1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Surround Anlage (Kaufberatung)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von keymakerfd, 18. Februar 2007.

  1. keymakerfd

    keymakerfd Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Fulda
    Technisches Equipment:
    TT-micro S200 - Geeignet für Premiere
    Anzeige
    Hi Leute,
    ich hab ein Digital Receiver mit einem Digitalen Koaxial Ausgang.
    Kann mir jemand n guten Tipp geben wo ich eine gute Surround-Anlage herbekomme die einen Koaxialen Eingang besitzt.

    Danke für die Infos.

    Gruss
    Steffen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
  3. andreas61

    andreas61 Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Surround Anlage (Kaufberatung)

    Hallo Steffen, was ist für dich gut und wie viel geld bist du bereit auszugeben? Einen digitalen Eingang haben auch Schrottanlagen von Norma und Plus für 40 Euro.


    Gruß Andreas
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Surround Anlage (Kaufberatung)

    Nein, eben nicht! Die haben fast immer nur einen Digitalen Ausgang.:rolleyes:
     
  5. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Surround Anlage (Kaufberatung)

    wär nett, wenn du uns sagst in welcher preisklasse dein surround system liegen sollte, dann würden wir uns das leben wesentlich einfacher machen und auch bessere tipps bekommen.

    ansonsten würde ich dir sowieso zu einem (av-)receiver raten, der genügend eingänge hat - auch für spätere nachrüstunden, wie dvd - player, etc.

    die hofer (aldi), oder penny variante mit dem dvd player mit eingebautem verstärker kannst meiner meinung nach vergessen:

    1.) ist die qualität von den geräten dem preis angepasst
    2.) wirst du bei diesen geräten warscheinlich keinen digitalen eingang finden.

    lg
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Surround Anlage (Kaufberatung)

    setze auf HDMI 1.3 Ausgang.......
     
  7. andreas61

    andreas61 Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Surround Anlage (Kaufberatung)

    Hallo corcon, dann entschuldige das war dann ein Irrtum ich kenne mich ebne mit schrot nicht aus.eine vernünftige Anlage hat diese ein und Ausgänge mit Sicherheit als Standard.oder irre ich mich da wieder. ?

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen