1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Surround-Anlage gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Saugi_255, 30. September 2005.

  1. Saugi_255

    Saugi_255 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    336
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir ein Surroundsystem zulegen. Meine max. Preisgrenze sollte bei 50€ liegen, denn ich bin noch Schüler. Kennt ihr ein einigermaßen gutes für den Preis?? Ich habe bei E-Bay welche mit 4000Watt gesehen.


    Danke!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2005
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Dolby Surrond

    502 Euro? ;)

    Ist ein realistischer Preis. Nimm die Kohle und schließ sie gut weg. Dann gehe mal zu einem Elektronikmarkt und schau und höre, was es da so gibt. Hören, Vergleichen, Sichten -- dann erst das Geld rausholen...

    Und schau einfach in den Threads nach, die es schon zu diesem Thema gibt: z.B. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=86662
     
  3. Saugi_255

    Saugi_255 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    336
    AW: Surround-Anlage gesucht

    waaahh, ne ich meine 50€
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Surround-Anlage gesucht

    Genau, Hauptsache WATT, Klang EGAL :eek:

    4000 Watt aus einem Steckernetzteil. Nicht alles glauben was da so steht. Das sind PMPO (PeakMusikPowerOutput - Peakwert für ein Millisekunde oder so). Eine total unrealistische und unsinnige Angabe.

    Ein guter Marken AV Receiver hat vielleicht 5x100 Watt und das ist dann eine realistische Angabe. Viel wichtiger sind aber die Boxen und deren Wirkungsgrad was die Wattangabe und die erzielbare Lautstärke betrifft.

    Ansonsten im Forum lesen. Diese Fragen kommen fast täglich mit den immer gleichen Hinweisen.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Surround-Anlage gesucht

    50€? Vergiss es. Ehrlich.

    Für das Geld bekommst Du wirklich nur Sondermüll und wirst keine Freude daran haben. Nicht mal ein bisschen.
    Und ich spreche hier jetzt nicht von übertriebenem High-End-Voodoo, sondern von völlig weltlichen Einsteiger-Geräten.

    Dann kauf Dir für 50€ lieber ein paar Kopfhörer. Wobei selbst dafür das Budget noch zu niedrig ist.

    Gag
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Surround-Anlage gesucht

    Mein Tipp: SPAREN !!!!!!!! ;)

    Was willste denn für'n Müll für 50 EUR kaufen ? Die kannste auch gleich in den Mülleimer werfen.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Surround-Anlage gesucht

    Eine vernünftige Einsteiger-Anlage kosten mal mindestens ihre 300 Euro, wenn Du Glück hast und ein Schnäppchen erwischst. Ansonsten würde ich sagen, dass alles andere zu diesem Threma in dem oben genannten Link zu lesen ist.

    Gag
     
  8. Saugi_255

    Saugi_255 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    336
    AW: Surround-Anlage gesucht

    ok, dann gebe ich es vorerst auf. Trotzdem Danke!!
     

Diese Seite empfehlen