1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Super RTL: Expansion des Kindersenders denkbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.052
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Obwohl sich 2015 erstmals der öffentlich-rechtliche Kika an die Spitze des Kinderfernsehens setzt, liegt Super RTL trotz des Wegbruchs der Disney-Inhalte bei der relevanten Zielgruppe immer noch ganz vorne. Eine mögliche Expansion des RTL-Senders ist dabei nicht ausgeschlossen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Klar, das Potenzial für eine Streaming-Ausweitung bei Super RTL ist riesig, Kinder werden ja mit neuen Technologien groß.
     
  3. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Man gewinnt in dem Artikel den Eindruck, Super RTL wäre so megaerfolggreich, dass man der unbegrenzt riesigen Nachfrage nur mit einer erweiterten Erreichbarkeit Herr werden kann.

    Dabei steht dort eigentlich, dass KIKA denen Marktanteile bei den Jüngeren abgeknöpft hat, man die Büxen voll hat und nun über eine erweiterte Erreichbarkeit diese Marktanteile zurückgewinnen will.
     

Diese Seite empfehlen