1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Super RTL CH neu auf Hotbird

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Nordstern70, 23. Februar 2004.

  1. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    Anzeige
    11,604 H
    27,500
    V 180
    A 181
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.631
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Sollte der nicht am 01. März auf ASTRA starten ??

    ciao
    MS2K
     
  3. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    Jear! Endlich wieder ein deutsches Programm auf Hotbird breites_ breites_ breites_ Dachte schon ich müsste auf weitere verzichten!

    Vielleicht gibt es auf Astra nicht genügend kapazität und Hotbird ist natürlich auch günstiger für die Sender. Viele schweizer haben sicher auch diese Position angepeilt.
     
  4. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.325
    Ort:
    Deutschland
    Also so neu ist das auch wieder nicht.
    Auf dem Transponder war der Sender vor einiger Zeit bereits drauf.
    Ich glaube damals wars RTL A (Österreich).
     
  5. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    Ja, Die Versionen für Österreich haben sich entschieden auf Astra zu senden und auch Super RTL schaltete den Sender auf Hotbird ab. Ich verstehe allersdings nicht weßhalb auch nicht Pro Sieben und Kabel 1 auf Eutelsat wechselt.
     
  6. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    Wozu brauchen deutsche Sender bitte "Ableger" für Österreich und die Schweiz? Das ist doch reine Verschwendung! Österreicher und Schweizer können doch Programme aus ihrem Land sehen! Es gibt ja schließlich auch keine deutschen Ableger von öst. oder schw. Sendern, wie ORF D!!! Deswegen Schwachsinn! sch&uuml
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
     
  8. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Aber das Geld für die Werbung holen sie natürlich sehr gerne hier ab!
     
  9. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    Hi,
    also wenn ich mich recht erinnre gibt es kaum Privatsender in Österreich, also inzwischen ja wohl, und TV6 ist ja wohl ein Sender aus Österreich der nur für Deutschland sendet, könnte man fast so sagen.
    Mfg
     
  10. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    Gut, die Tatsache das sich Schweizer und Österreicher an unseren Programmen satt sehen deprimiert mich auch, aber ich bin für jeden deutschen Kanal der auf Hotbird aufschaltet froh. Ist nämlich nicht schön ohne Astra und der vielzahl deutschen Sender zu Leben.

    Im bayrischen Kabelnetz gibt es ORF frei aber nicht Bundesweit, auch eine unfaire Gesichte. Wie sieht es denn bei den Franzosen aus, sind auch TSR 1+2 im Französischen Kabel? Es gibt ja auch beispielsweise M6 mit schweizer Webefenster.
     

Diese Seite empfehlen