1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Super Bild auf DVD trotz niedriger DVB-T Bitraten

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Shirkhan, 4. Juni 2005.

  1. Shirkhan

    Shirkhan Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo !

    Was ich erstaunlich finde ist, daß DVB-T Mitschnitte auf dem PC immer Flächenrauschen und/oder Artefakte zeigen (mal mehr, mal weniger), aber wenn ich diese dann mit Magix Video de Luxe bearbeite (z.B. Werbung rauschneiden) und dann als DVD brenne, hat die DVD auf dem Fernseher dann fast die Bildqualität einer Kauf-DVD. Irgendwie erstaunlich, aber ich habe es schon mehrmals ausprobiert - immer mit dem gleichen Ergebnis !
     
  2. cojote

    cojote Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Super Bild auf DVD trotz niedriger DVB-T Bitraten

    Ich denke, daß hat herzlich wenig mit der Bearbeitung und dem Brennen zu tun, sonders vielmehr mit den unterschiedlichen Auflösungen und Bildraten von Monitor und Fernseher.

    Die PAL-Auflösung ist nicht so fein, wie die, die du für den Monitor eingestellt hast.
    Falls du einen 100Hz Fernseher hast, würde dies auch einiges erklären.
     
  3. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Super Bild auf DVD trotz niedriger DVB-T Bitraten

    Auf dem Tv sehen filme die am pc deutliche artefarkte + klötzchen haben
    oft noch sehr gut aus.

    Spiel die DVD mal am PC ab.

    One
     

Diese Seite empfehlen