1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Summen über HDMI Eingang

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von enieffak, 27. Juni 2009.

  1. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin seit kurzem im Besitz eines LG 32 LH 2000 LCD Fernsehers.
    Dieser funktioniert auch einwandfrei bis auf ein kleines Problem:
    Wenn ich meinen Receiver (Kathrein UFS 790) über HDMI anschließe gibt der Fernseher einen hohen Summton von sich, der zwar leise ist, jedoch auch in 5 Metern Entfernung noch wahrgenommen werden kann.
    Der Summton ist ab dem Moment vorhanden in dem der Fernseher auf HDMI steht und Receiver im Standby oder Betrieb ist. Wird das Kabel ausgesteckt oder der Receiver vom Strom genommen ist das Summen weg.
    Stelle ich den Fernseher oder Receiver auf stumm ändert das nichts am Summton. Im Menü des Fernsehers gibt es allerdings eine Option mit dem man die internen Fernseherlautsprecher komplett deaktivieren kann. Wenn diese Funktion verwendet wird ist der Summton weg.

    Über Scart ist keinerlei Summton vorhanden.

    Testweise habe ich den Receiver jetzt an einen Samsung LCD über HDMI angeschlossen und ich habe kein Summen gehört. Um ganz sicher zu gehen werde ich den Receiver noch an einen Sharp LCD anschließen.
    Hat jemand eine Idee an was das Summen liegen könnte oder hat jemand selber ein solches Summen über HDMI?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2009
  2. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Summen über HDMI Eingang

    So, jetzt habe ich den Receiver an einem Sharp 42 LCD getestet und auch hier gibt es über HDMI kein Summen oder irgendwelche ungewollten Geräusche.
     
  3. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Summen über HDMI Eingang

    Inzwischen habe ich festgestellt, dass das Geräusch nur in Verbindung mit dem LG über HDMI auftritt und jetzt kommt's, auch nur dann wenn die Senderliste am Kathrein-Receiver leer ist. Sobald ein Sender in der Liste ist gibt es dieses Summen nicht mehr. :eek:

    Das Problem ist also im normalen Betrieb gar keines. :winken:
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.208
    Zustimmungen:
    3.945
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Summen über HDMI Eingang

    Wer findet da den technischen Zusammenhang:eek:
    Es gibt Sachen die gibts nicht:D
     
  5. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Summen über HDMI Eingang

    Noch n Hinweis: Wenn der Receiver betrieben wird ohne an LNB/Multischalter angeschlossen zu sein dann summt es auch (in Verbindung mit dem LG über HDMI :)).
     

Diese Seite empfehlen