1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suchlauf fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Glorny, 23. August 2008.

  1. Glorny

    Glorny Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe vor ein paar Tagen Premiere abonniert und heute nun endlich mein Paket erhalten. Allerdings habe ich ein scheinbar schwerwiegendes Problem, weshalb ich über Google auf dieses Forum gestoßen bin, da der Support bei Premiere ja doch ein wenig zu wünschen übrig lässt. Eine Problemlösung konnte ich leider nicht finden, falls es überhaupt eine gibt.

    Also wie gesagt habe ich Premiere abonniert. Ich wohne in einem 15-Parteien-Mehrfamilienhaus und besitze einen Kabelanschluss. Ich dachte zunächst, dass es keine Probleme geben wird, nachdem es bei der Bestellung bei Premiere keine Probleme gab. Nun habe ich heute alles ordnungsgemäß angeschlossen und meinen neuen Thomsen-Receiver (exakte Typbezeichnung liefer ich gerne nach, falls erforderlich. Es ist jedenfalls so ein "Interaktiv-Ding") eingeschaltet und gelangte auf Anhieb in das Menü zur Ersteinrichtung.

    Nun zum konkreten Problem: Das Teil kann überhaupt gar nichts empfangen, weder TV-, noch Radio-Kanäle.

    Bemerkenswert ist, dass ich nie einen Balken für Signalstärke hatte. Also bevor ich weiter forsche und trotzdem kein Ergebnis bekomme: Kann ich überhaupt digitales Kabelfernsehen empfangen? Kann man das irgendwie überprüfen?

    Sollte das der Fall sein, dass ich das Programm gar nicht empfangen kann, ist es selbstverständlich, dass ich von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen werde.

    Ich wäre für jede Antwort dankbar, die mich der Problemlösung näher bringt und liefer gerne alle benötigten Daten etc. nach, da ich eigentlich schon sehr gerne Premiere nutzen möchte.

    Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.549
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Gut das der Kabelnetzbetreiber ein Geheimnis ist.
    So kann man Dir nur sagen
    Glaskugeln sind zur Zeit alle beschlagen.
     
  3. Glorny

    Glorny Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Er ist mir tatsächlich ein Geheimnis. Ich denke mal, dass ich den übernommen habe. Dann werde ich wohl noch einmal Rücksprache mit meinem Vermieter halten müssen.
     
  4. kekslosekeksdos

    kekslosekeksdos Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    77
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Ich würde gleich vom Widerrufsrecht gebrauch machen und das Zeugs zurückschicken. Läuft doch eh nix gescheites bei dem Laden.

    Wie kannst du nur ein Abo abschließen?
     
  5. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Hast Du gewissen Kontakt zu deinen Nachbarn? Hat jemand von denen PREMIERE?

    In welchem Bundesland wohnst Du?
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Welchen Kabelnetzbetreiber hast Du denn. Empfängst Du die digitalen Programme von ARD und ZDF?

    Wenn Du gar nichts digital empfängst handelt es sich bei Dir offensichtlich um eine kleine "Klitsche" die lediglich einen Gemeinschaftsantennenanlage irgendwo hat und ausschließlich analoges Kabelfernsehen anbietet.

    Zudem kommt das Interaktiv-Receiver fast zwingend eine korrekte Netzwerktabelle benötigen. Ist dieser fehlerhaft oder fehlt kann man höchsten versuchen einen linearen Suchlauf zu starten.

    Du solltest Dich also beim Vermieter erkündigen welcher KNB bei Dir zuständig ist und was digital angeboten wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2008
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.549
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Wer lesen kann usw.:winken:

     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    So etwas kann kein Geheimnis sein.
    Bevor man Premiere abonniert sollte man sich ohnehin erkundigen ob es sich um einen großen Provider handelt oder einen privaten NE-4-Anbieter. Davon hängt ja auch ab welche Karte Premiere verschicken muß.
    Die Adressabfrage bei Premiere zum Abo-Abschluss bietet jedenfalls keine Verlässligkeit.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.549
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Das erzähle mal denen hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=193926
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Suchlauf fehlgeschlagen

    Premiere hat prinzipiell keine Ahnung von den Netzen. Null Plan!

    Der geneigte Abonnet sollte sich selbst, auch schon im eigenen Interesse, kundig machen wer Ihn mit Rundfunk und TV versorgt.

    Die Abfrage bei Premiere funktioniert nach dem Strassenplan. Liegt in der Strasse KDG wird dies als gegeben angesehen. Das das betroffene Haus eventuell gar nicht angeschlossen ist und über einen anderen Versorger verfügt kann Premiere bei den hunderten Netzebene 4-Anbietern gar nicht wissen.
     

Diese Seite empfehlen