1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche WLAN-Repeater mit Ausgang in LAN-, HDMI oder USB-Buchse

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von pstein, 7. Oktober 2020.

  1. pstein

    pstein Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Für eine bessere WLAN Datenübertragung von meinem Fritzbox-Router 7490 zu meinem TV (Samsung UE43KU6079) suche
    ich einen geeigneten WLAN-Repeater.
    Das eingebaute WLAN-Modul im TV schwächelt manchmal. Am Datenstrom an sich kann es nicht liegen.
    Auf meinem Rechner empfange ich die Kanäle glasklar in hoher Auflösung ohne Ruckeln.

    Diesen empfangsstarken WLAN-Repeater will ich entweder über LAN-, HDMI oder USB Kabel an mein TV anschliessen.
    Der WLAN Repeater müsste also einen entsprechenden Ausgang haben.

    Wie ist das eigentlich: Gibt es auch LAN,HDMI oder USB-WLAN-Repeater-Sticks die ich DIREKT in die entsprechenden
    Buchsen meines TV stecken kann?

    Wenn ich z.B. WLAN oder LTE-Sticks in die USB-Buchse von älteren Notebooks (zur Aufrüstung) stecke wird automatisch
    das eingebaute ältere WLAN Modul deaktiviert, die Treiber für den neuen WLAN-Stick installiert und der neue WLAN-Stick aktiviert.

    Funktioniert das ähnlich mit den WLAN-RepeaterSticks in den Buchsen des TV?
    D.h. kann der Samsung TV das Deaktivieren,Installieren und Umswitchen auf das neue WLAN Modul aus seiner Firmware heraus
    alleine bewerkstelligen?

    Peter
     
  2. ameisenschiss

    ameisenschiss Gold Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2018
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
    Optimal zur Fritz!Box 7490 passen die Fritz!Repeater wie der 3000, da ein intelligentes WLAN-Mesh aufgebaut wird. Einige Fritz!Repeater verfügen allerdings nicht über einen LAN-Anschluss, d.h. sie verstärken ausschließlich das WLAN-Signal und erhöhen so die Reichweite deines WLAN. Eigentlich sollte das ausreichen, um den WLAN-Empfang deines LED-TV zu stabiliseren.

    OK, du möchtest also eine WLAN-Brücke (WLAN-Bridge) bzw. einen Repeater im WLAN-Brückenmodus betreiben, sodass Fritz!Box 7490 -> WLAN -> WLAN-Repeater -> LAN -> LED-TV möglich ist. Z.B. verfügen die Fritz!Repeater-Modelle 1750E und 3000 über einen LAN-Anschluss, an den du deinen LED-TV direkt anschließen kannst.

    Gibt es teilweise für USB, z.B. bei den Medion-LCD. Aber die müssen explizit für das jeweilige TV-Modell geeignet sein. Anders als bei PCs werden nicht einfach irgendwelche Treiber nachgeladen. Für deinen LED-TV wird das nicht funktionieren, da er bereits ein WLAN-Modul besitzt.

    Nein, s.o.

    Folgendes könntest du vorab kostenneutral versuchen, den WLAN-Empfang zu stabilisieren ohne einen Repeater zu kaufen:

    1. Update der LED-TV-Firmware: 43" Flat UHD TV KU6079 | Samsung Service DE
    2. Zuweisung einer festen IP-Adresse zu deinem LED-TV über die Fritz!Box 7490.
    3. Wechsel des WLAN-Kanals deiner Fritz!Box 7490 auf einen, der nicht durch Router aus deiner Nachbarschaft belegt werden.
    4. Aufstellen deiner Fritz!Box an einem anderen Ort, der näher an deinem LED-TV liegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2020
  3. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Platin Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    2.097
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nicht eher die 7590? die ist immerhin neuer, der Support der 7490 wird in naher Zukunft auslaufen. Als Repeater würde auch der 2400 gehen, er hat auch MESH und den Lan Anschluss aber ist dafür billiger im Preis.
     
    ameisenschiss gefällt das.
  4. ameisenschiss

    ameisenschiss Gold Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2018
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
    Er hat halt nunmal die 7490 und hatte nur nach einem Repeater gefragt. ;)

    Ja, oder halt wie empfohlen der 1750E, der ist noch etwas günstiger.
     
    EinStillerLeser gefällt das.
  5. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.135
    Zustimmungen:
    956
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wurde hier noch nicht empfohlen ;) , sollte über mehrere Etagen / überall im EFH funktionieren: DEVOLO dLAN 500 WiFi Kit
     
  6. ameisenschiss

    ameisenschiss Gold Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2018
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
  7. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.135
    Zustimmungen:
    956
    Punkte für Erfolge:
    123
    Der Tipp ist hilfreich: Powerline-Komponenten sollten direkt in Wandsteckdosen betrieben werden und der Hauptadapter direkt über LAN-Leitung mit dem Router verbunden werden, das WLAN-Mesh hat keinen Einfluss auf die bessere Haus-Übertragung via Powerline.
    Am TV-Gerät kann dann auch eine LAN-Leitung eingesteckt werden, "im TV-Raum" ist auch WiFi über die DEVOLO-Komponente besser verfügbar (auch im gegen WiFi abgeschirmten Keller mit Stahlbetondecke).
     
  8. ameisenschiss

    ameisenschiss Gold Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2018
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
  9. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Platin Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    2.097
    Punkte für Erfolge:
    163
    Laut der Seite unterstützt er nur WPA 2, für mich wäre der Reapeater damit veraltet:coffee:
     
  10. ameisenschiss

    ameisenschiss Gold Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2018
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
    Er kann WPA3 seit dem Update auf 7.20:

    Update News
     
    EinStillerLeser gefällt das.