1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Streaming Lösung für Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von blackshade, 29. April 2009.

  1. blackshade

    blackshade Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.

    Ich suche eine Möglichkeit, unverschlüsselte Sat Programme übers Netzwerk streamen zu können.
    Am Besten per UDP / UDP Broadcast. Mit auf 2-3 Mbit/s umcodierten Stream.
    Programm Umschaltbar über Netzwerk/HTTP Webinterface.
    Empfang mit Laptop mit VLC oder per Hardware-Mediaplayer.
    Ich will nicht selber frickeln. Am liebsten Out-Of-The Box.
    Ich habe gehört, diese Dreamboxen können das.
    Hat jemand Erfahrung mit denen?
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    Das würde auch weltweit gehen, für SAT-TV und Kabel-TV und DVB-T

    mit der Kjaerulff Maximum Homestream - Box.
    Ein Sat-Receiver ist dann auch über das Internet fernbedienbar.

    Diese Kombination ermöglicht dann weltweiten Zugriff auf Programme aus der eigenen Wohnung, eine Web-Cam kann zusätzlich betrieben werden (damit man kontrollieren kann, was die Frau gerade macht :D ). Für den Betrieb der Homestream-Box muß der Internetzugang mindestens 256 Kbps upload speed Bandbreite haben
    (laut Handbuch, mehr Bandbreite = bessere Qualität).

    Link zum Hersteller:
    http://www.kjaerulff1.com/catid.2339/pid.1024/248.aspx

    Deutsche Bedienungsanleitung:
    https://www.satplace.de/spnew/frontend/files/11193.pdf

    Video-Beitrag zur Homestream-Box:
    http://www.drdish.dweb.de/?p=86&l=de&s

    Die Media-Box eröffnet viele Möglichkeiten: wenn ein Freund im Ausland diese Box hat, kann er Programme übertragen, die hier nie empfangbar wären; oder er kann dann im Ausland auch deutsche Programme anschauen, wenn hier eine Box am (zusätzlichen) Receiver in Betrieb ist.

    Dein Spruch: Ich will nicht selber frickeln. Am liebsten Out-Of-The Box

    => Das sollte mit dieser Lösung möglich sein, du benötigst vom Hersteller nur noch eine Liste der kompatiblen Receiver (wegen Fernbedienung).

    Gruß
    Discone

    :)

    Über die direkten Möglichkeiten mit der DreamBox sollte dann noch ein stolzer Besitzer berichten.
     
  3. blackshade

    blackshade Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    Die Box ist schon sehr interessant.
    Hab mir mal den Videobeitrag angesehen.
    Ich frage mich, ob man die Software des Herstellers verwenden muss oder ob man auch ohne auskommt. Und mit VLC gucken kann/ über webbrowser steuern kann.
    Und ob man mit der Box auch ohne Internet Netzwerkintern streamen kann.
     
  4. ovve

    ovve Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat


    Hallo,

    habe hier so eine Box zu verkaufen :winken:

    Falls Interesse, bitte per PM melden.
     
  5. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    Es gibt noch die "Slingbox" und von Devolo eine Lösung.
     
  6. blackshade

    blackshade Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    Die Devolo Lösung arbeitet übers Stromnetz und scheidet damit aus.

    Ich möchte per Wlan Fernsehn schauen.
    Und zwar ohne über einen Zwischenserver im Internet zu gehen. Komplett intern ohne dass in irgendeiner Weise ein Server im Internet connected wird.
    Und wenn möglich ohne spezielle Software verwenden zu müssen.
     
  7. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    FALSCH ! Es geht über IP und da ist es sch*** egal wo du Weltweit bist !
    Copyright Devolo:
    [​IMG]
    Viel spass beim Zappen !
     
  8. blackshade

    blackshade Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    Also ich habe eine Devolo Lösung gesehen, die genau damit beworben wird, Sat übers Stromnetz gucken zu können.
    Sat in jedem Raum ohne zusätzliche Kabel.
    Das Ding bestand aus 2 Geräten, eins für den Empfang von Sat, und eins was an den Fernseher angeschlossen wird.
    Per DLAN Adapter konnte man auch noch einen PC in das System einbinden.
    Vielleicht meint ihr ja nen andere Gerät.

    Und zappen könnte man ja per Webinterface mit Browser.
     
  9. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    Wie du siehst es geht auch direkt via Netzwerkkabel ohne Strom !
    Wie kommst du bitte darauf ? Bei der Devolo Lösung gibt es einen Stecker für die Steckdose wo du ein Normalen Netzwerk Anschluss hast der rest geht via IP.
    Klar du sitzt paar Meter vom Bildschirm weg und kannst mit 1nen Tastendruck den Kanal wechseln ?!
     
  10. blackshade

    blackshade Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche Streaming Lösung für Sat

    Hi.

    Die Devolo Lösung mit den 2 Gerätem gibts vor Ort in einem Fachgeschäft.
    Die bewerben das mit Sat Fernsehgenuss in jedem Raum ohne neue Kabel.
    Basisgerät + Streamingempfänger fürs Fernsehn, komplett vorkonfiguriert, einstecken und loslegen. Soweit ganz interessant, bis ich Dlan gelesen hatte.
    Wenn ich mir dein Bild ansehe, scheint der Powerline Teil im Form eines externen Netzteils realisiert zu sein. (Stromanschluss und netzwerk per weichenkabel ins Netzteil) Immerhin könnte man das Netzteil somit durch ein normales ohne Powerlan ersetzten. Ich möchte keinesfalls Powerlan verwenden.


    Zappen per webbrowser: Wenn ich ne spezielle Software verwenden muss, muss ich genauso an den PC ran zum umschalten, wie wenn ich es per Webbrowser mache.
    Wenn das Umschalten per Webbrowser geht, könnte ich mir halt ne "linkseite" mit den passenden "Umschaltlinks" mit meinen Programmen machen die ich sehe.

    Und ich habe ne Chance, ne Standalone Hardware IPTV Box zu verwenden.
    Brwoser haben die ja teilweise drin, und man kann sich die Umschaltlinks eventuell einfach auf Programmplätzen speichern.
    Ne spezielle Software bekomme ich da ja sicherlich nicht drauf.
     

Diese Seite empfehlen