1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Berlin55, 5. Oktober 2009.

  1. Berlin55

    Berlin55 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich suche Satelliten Receiver mit Festplatte. Eigentlich habe ich 2 Marken in Aussicht.
    1. Humax Icord mit 250-320 Gb Festplatte oder
    2. Technisat Sh2

    die Programierfunktion zum Aufnehmen sollte nicht kompliziert sein.
    schnelle Umschaltzeiten besitzen.

    welches von beiden würdet ihr mir empfehlen.

    Ich danke im Vorraus für die Antworten.
     
  2. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    iCordHD

    Ich kenne den Topfield HD4000PVR und den iCordHD.
    Von denen empfehle ich den iCordHD.
    Der Topfield war was die Bedienung angeht umständlich.
    Außerdem kann der iCordHD bis zu 4 AUfnahmen zugleich machen´.
    Und das Format vom iCordHD lässt sich mit jedem Player wiedergeben.
    Und der Zugriff über FTP auf die HD ist bedeutend komfortabler als der Webinterface-Murks von Topfield.
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.335
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

    Lass die Finger weg von Technisat und Humax, für diese Hersteller sind die Kunden zweitrangig.

    VANTAGE, NanoXX, Topfield und Homecast sind die besseren Marken!
    Und natürlich Dream-Multimedia => die Nummer Eins.

    ;)
     
  4. Car

    Car Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    3.260
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

    Topfield? Das meinst du doch nicht ernst.
     
  5. Berlin55

    Berlin55 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

    Ich dachte mir das Humax und Technisat die besten sind, aber die ihr mir vorgeschlagen habt ausser topfield höre ich zum erstenmal.
    Mal schauen ich recherchiere noch bissel und treffe mal eine Entscheidung
     
  6. Berlin55

    Berlin55 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

    Ich hoffe der Empfang mit dieser Icord für die Programme von Turksat müsste doch problemlos funktionieren oder ?
    Und welcher ist der neueste receiver mit einer kapazität von 320 gb ???
     
  7. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    AW: Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

    Topfield ist eigentlich auch mit das Beste, aber da muss man nach dem Kauf Jahre warten bis das funktioniert was schon in Generationen zuvor funktionierte.
    Z.B. macht er ja automatisch Timeshift. Man konnte beim PVR4000 zurückgehen und ab einem Punkt in der Vergangenheit die Aufnahme starten.
    Sieht man etwas dass man haben will, kann man es noch von Anfang an aufnehmen.
    Das hat Humax zwar auch nicht, was umständliche Aktionen (z.B.zrück, und dann über alten Camcorder Live über Firewire in den PC als 13GB/h-DV :wüt:) nötig macht.

    Was gegen den Topfield spricht:
    * Unpraktische Bedienung:
    Nicht intuitiv, langsame Menüs, lange Senderlisten oder das Menü mit den Aufnahmen durchlaufen dauert lange.
    * Kein FTP-Zugang, Horror-Webinterface:
    Man muss sich Seite für Seite durch eine auf evtl. 10 Einträge pro Seite beschränkte Liste (nicht nur die Aufnahmen, auch die dazu gehörenden Dateien) kämfen. Das dauert leicht Minuten bis man überhaupt Zugriff auf eine Aufnahme hat.
    * Dateien gesplittet in 1,5GB-Stücke
    * Dateien nur mit "mplayer" abspielbar, Schnitt geht wohl auch nicht ohne Umwandlung mit teurem Spezialprogramm eines Softwareanbieters (DVR-Top glaube ich). Zum einfachen entfernen von Werbung und Ausgabe ohne Neukodierung (Sekunden, kein Qualitätsverlust) funktioniert Videoredo sehr gut. Es kann auch einzelne Stücke aneinanderfügen. Nicht dass das ein Grund wäre den Topfield zu nehmen, es bleibt umständlich.
    * "Nur" 2 Aufnahmen zugleich: Humax kann 4 zugleich (+ eine Wiedergabe oder 5. Sender sehen), und die Meisten werden es irgendwann auch mal nutzen. Evtl. auch regelmäßig...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2009
  8. Berlin55

    Berlin55 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

    Habe mich zum Humax Icord 500gb entschieden dazu gab es ein Twin LNB mit 0,1db und 100 Meter Kabel . Komplet Preis 460 €
     
  9. satnullchecker

    satnullchecker Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Suche Satelliten Receiver mit Festplatte

    schau dir doch nochmal den PVR/2 100CI HD von Comag an,

    kann fast das gleiche kostet aber ein bruchteil vom humax...

    klick mal hier

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen