1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tobshe, 12. Mai 2005.

  1. Tobshe

    Tobshe Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin auf der suche nach einem Satreceiver mit folgenden Merkmalen:
    Farbe: schwarz; mit UHF Modulator; mit Videotext; mit EPG; für ca. 100 EUR oder weniger.

    Was gíbt es da? und wo?

    Danke für eure Tipps.

    Tobshe
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Suche Sat-Receiver

    Bei der unglaublichen Anzahl von Receivern auf dem Markt, ist eine Empfehlung schwierig. Ich bin auch erst seit einigen Monaten Satnutzer, habe aber in vielen Stunden versucht Informationen zu sammeln. Dabei bin ich hier im Forum auf folgende Seite vom Member Grabber gestoßen:
    http://www.iqzone.de/iqzone/

    Wenn Du da auf Gerätetest gehst, wirst Du einen sehr positiven Test über die D-Box2 mit/unter Linux/Neutrino finden. Dieser Bericht hat mich überzeugt und dazu veranlasst, meine Umstellung von Kabel auf Satempfang mit einigen D-Boxen2 zu machen. Weitergehende Fragen werden hier im Unterforum D-Box2 und D-Box2 und Neutrino beantwortet und erörtert.

    Wenn Du Dich mit der D-Box2 etwas weitergehend beschäftigst, wirst Du zu der Erkenntnis kommen, dass die diese Box Möglichkeiten bietet, die nur ganz wenige andere Receiver erfüllen.

    Auch die D-Box1 mit DVB 2000 wäre eine Alternative. Ist für ca. 50 Euro zu haben.

    Die D-Boxen werden gerade in großer Zahl von einem Profi bei Ebay verkauft.
    Der gibt immerhin noch 6 Monate Garantie, die Boxen sind bereits im Debugmodus und der Verkaufspreis liegt im Mittel bei 120 Euro.
    http://search.ebay.de/_W0QQsassZvader1069

    Viel Spaß bei der Qual der Wahl.

    Gruß Volterra
     

Diese Seite empfehlen