1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Qualitäts LNB ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von marcol1979, 13. August 2004.

  1. marcol1979

    marcol1979 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    243
    Anzeige
    Habe folgendes Problem.
    Sobald Regen einsetzt oder ein Gewitter heranzieht passiert es fast immer das für 1-2 min die Signalqualität bei fast allen Sender unter 1 db fällt und damit kaum Empfang ist. Danach steigt die Qualität wieder, selbst bei anhaltendem Regen und Gewitter. Habe denn Verdacht das das am LNB liegt, dann normal ist das doch nicht, oder ??? Daher wollte ich mal wissen welche LNBs ihr mir empfehlen könnt die nicht so leicht empfindlich sind.
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Suche Qualitäts LNB ???

    Doch, das ist normal.

    Hab hier selbst Invacom LNB's in Betrieb, das sind zwar die besten LNB's aufm Markt, aber bei Gewitter hat man eben Ausfälle. Bei der Elektrostatik in der Luft mag eben keine EM-Welle mehr auf die Schüssel treffen :(
     
  3. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Suche Qualitäts LNB ???

    Das beste LNB gibs nicht. Ausserdem nehmen besonders bei den Single LNB die Hersteller fast nix mehr. Selbst mein 5 Euro Samsung ist in der oberen ZF- Frequenzbereich zwar etwas schwächer wie das Invacom, dafür ist das Samsung beim Kinderkanal analog besser. Die Unterschiede sind aber sehr gering.
    Und 100 % Empfangssicherheit ist Utopie, weil selbst der Uplink manchmal ausfällt.
    Man kann aber die Ausfallzeiten minimieren, durch genaues Einstellen ein Quali- Schüssel , eindrehen der LNBs und Verwendung empfangsstarker Digitalreceiver. Gerade bei den Receivern gibs erhebliche Unterschiede, dort kann man viel verschenken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2004

Diese Seite empfehlen