1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Programm Tonspur bei TS Datei ändern

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von graynbucc, 12. Mai 2010.

  1. graynbucc

    graynbucc Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hi,

    folgendes Problem: Wenn ich versuche die TS-Dateien, die ich mit meinem icord auf Sky HD etc. aufgenommen habe über meine externe Festplatte z.B. über meinen Blu-Ray Player (LG BD350) oder Fernseher (siehe Sig.) wiederzugeben erhalte ich zwar Bild, aber keinen Ton.

    Das liegt wohl an den verwendeten AudioCodecs, die ich als AC3 384 Bitrate 6 Kanal angegeben bekomme. Nun hab ich hier testhalber mal eine mkv.Datei versucht die mit einer "normalen" AC3 192 Bitrate 2 Kanal versehen ist, bei dieser bekomm ich den Ton ausgegeben.

    Deshalb meine Frage: Kennt jemand ein möglichst einfaches Tool mit dem ich die AC3/384/6 Tonspuren verändern kann? In welches Format wäre denn die Umwandlung der Tonspur am sinnvollsten?

    *EDIT* Hab jetzt ein wenig mit TSRemux rumgespielt, da als Output Format TS gewählt und jetzt bekomm ich zumindest die Tonspur, die nur 2 Kanal ist zu hören. Leider ist das aber meist die englische, ich müsste also irgendwie diese deutsche 6-Kanal in 2-Kanal umwandeln, oder?

    *Nochmal EDIT* Hab jetzt alles selber hinbekommen, dank dem TSMuxer Tool, kann also geschlossen oder gelöscht werden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2010

Diese Seite empfehlen