1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche nach geeignetem BD-Player

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von NexusOne, 18. September 2011.

  1. NexusOne

    NexusOne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Da ich nun doch nicht die PS3 fat als BD-Player-Ersatz verwenden möchte, ist es mir ein Anliegen, euch nach einem empfehlenswerten BD-Player auszufragen. Es muss nicht unbedingt einer mit Festplatte oder Kabeltuner sein, da ich dazu lieber einen FP-Kabelreceiver kaufe. Ich besitze einen Panasonic-TV und deshalb wäre ein Panasonic-BD-Player naheliegend. Vorteil ist, dass ich die TV-Fernbedienung (unteres Bedienfeld) ebenso für den BD-Player verwenden kann und dieselbe Marke wahrscheinlich perfekt miteinander harmoniert. Wichtig sind:

    geringe bis gar keine Lautstärke
    wenig Stromverbrauch (nicht ganz so wichtig)
    unempfindlicher Laser (man hört oft von Geräten, die zerkratze Scheiben usw. perfekt abspielen können)
    Abspielbarkeit von Sicherheitskopien, sowie Datendiscs
    gutes Menü bzw. guter Bedienkomfort
    sehr guter DVD-Upscaler (zumindest PS3 ebenbürtig oder gar besser)

    Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Panasonic DMP-BD75EG-K Blu-ray-Player schwarz: Amazon.de: Elektronik

    http://www.amazon.de/Panasonic-DMP-...=sr_1_4?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1316376623&sr=1-4

    Nun zu meinen Fragen:

    1.) Sind meine aufgezählten Modelle empfehlenswert oder gibt es besseres?
    2.) Werden meine Voraussetzungen erfüllt?
    3.) Welche Unterschiede gibt es noch zwischen den einzelnen Geräten, außer die, die bei Amazon aufgelistet sind? Scheint ja nicht allzu viel zu sein.
    4.) Fazit: Was empfehlt ihr bzw. welche Tips könnt ihr mir mit auf den Weg geben?

    Lg
     
  2. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Also ich hab seit ca. 'nem 3/4 Jahr den Panasonic BDT100 und bin mit ihm recht zufrieden.
    Gekauft aufgrund sehr guter Bild-Bewertungen, auch beim DVD-Upscaling und recht flottem Laufwerk. (siehe meine Amazon-Rezension, die mit den "30 von 30 Kunden..." ;))
    Das Laufwerk ist deutlich vernehmbar, schon aufgrund weil BDs mit höherer Drehzahl laufen. Läuft der Film erstmal, ist es imho ok und wird natürlich immer leiser (da die Disc ja immer langsamer läuft). Hauptsächlich die Step-Geräusche des Laufwerks und wenn er zwischen den Menüs springt, hört man.
    Wie er mit zerkratzten Scheiben zurecht kommt, weiß ich nicht, da meine Discs alle perfekt sind. :p

    Persönlich halte ich von den neuen Panasonics nicht mehr soviel, wegen des Ultra-Slim Designs, aber das ist Geschmackssache.
    Tendenziell würde ich den 110er nehmen. Ich meine, dass der ein etwas besseres Bild liefern soll als der 75er.
    :winken:
     
  3. NexusOne

    NexusOne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Hallo, danke!

    Hast du vielleicht einen Vergleich zur PS3? Wie ist die Lautstärke und der DVD-Upscaler im Vergleich? Ich habe gesucht, nur hab leider noch keine Informationen darüber gefunden.
     
  4. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Kenne mich mit der PS3 nicht aus, aber laut 'nem Test auf areadvd.de kann die PS3 kein DVD-Upscaling auf 1080p! Ob das inzwischen mit 'ner neuen Firmware doch geht... keine Ahnung.
     
  5. NexusOne

    NexusOne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Doch, das kann sie schon. Noch eine Frage: Ist die Farbe der Panasonicreceiver mattschwarz oder klavierlackschwarz? In der Beschreibung ist nur schwarz angegeben. Welcher Farbton trifft hier eher zu?
     
  6. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Aha, also durch Firmware-Update.

    Die Panasonic-Player sind zum Glück matt, andernfalls hätte ich mich nach anderen Marken umgesehen. Hochglanz geht mal gar nicht!
    Ok, mein TV hat 'nen Hochglanz-Rahmen, aber das ist bei TVs ja leider überwiegend so (ja, es gibt auch matte Geräte :p). :(
     
  7. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Zu deinen 2 gibt es bereits bessere Nachfolgemodelle, bzw. noch höhere.

    BD85
    BDT310

    Die BDTs sind 3D-Modelle, können also 3D-Scheiben abwärts abspielen, sind aber beim Sound etwas abgeschwächt gegenüber den reinen BD-Player (BD). Damit meine ich die Anschlussmöglichkeit von Boxen, das war bei den BDs noch möglich, bei den BDTs hat man das eingespart. Dafür hat der BDT310 gleich 2 HDMI-Ausgänge und bildtechnisch sind die Panasonics das Nonplusultra. Da kommt auch keine 3 mal so teurer Denon ran.
     
  8. NexusOne

    NexusOne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Ok gut. Also der Upscaler wird demnach besser sein, als der der PS3. Noch was: Wie unterscheiden sich die Upscaler zwischen den Modellen? Gleich oder gibt es sogar da Unterschiede? Und warum gibt es nur den 75er und nicht den 85er? Seltsam...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2011
  9. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Afaik ist der 75er neuer, der 85er noch älter als mein 100er-Auslaufmodell. :eek:
    Imho hat der 310er besseres Upscaling als der 110er, meine da was bei areadvd gelesen zu haben.
     
  10. digitaleule

    digitaleule Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche nach geeignetem BD-Player

    Aber ist die Playstation eine gute Option als Blueray-Player oder eher eine Zweitlösung?
     

Diese Seite empfehlen