1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Mutischalter 5/10 oder 5/12

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von baccuci, 6. Juni 2007.

  1. baccuci

    baccuci Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    53
    Anzeige
    Ich suche einen guten Multischalter mit 10 oder 12 Ausgängen.
    10 Ausgänge sind auf jedenfall belegt, 2 wollte ich eventuell als Reserve.
    Dachte auch schon an einen 5/8 Multischalter mit Kaskaden-Erweiterung.
    Bei der Version mit Kaskade dachte ich an den TechniSwitch 5/8 G in Verbindung mit der Kaskadeeinheit TechniSwitch 5/8 K.
    Ist es besser für die Signalqualität einen Multischalter mit entsprechend vielen Ausgängen zu verwenden, oder machte es keinen Unterschied, ob Multischalter oder Multischalter + Kaskadeeinheit?
    Als Multischalter ohne Kaskade habe ich folgende Produkte gefunden:
    -Axing SPU 512-03
    http://www.axing.com/katalog_de/Multischalter3.html
    -Axing SPZ 512-05
    http://www.axing.com/katalog_de/Multischalter2.html

    Multischalter mit Kaskadeneinheit:
    -TechniSwitch 5/8 G
    http://www.technisat.de/?site=produkte/produkteview.php&kid=41,107&pid=1359&reload
    - TechniSwitch 5/8 K
    http://www.technisat.de/?site=produkte/produkteview.php&kid=41,107&pid=1360&reload
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.441
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Suche Mutischalter 5/10 oder 5/12

    Für Dein Vorhaben dürften alle angedachten Teile gut geeignet sein.
    SNR-Unterschiede werden sich eher nicht ergeben.

    Da ich mit vielen MS von Spaun die allerbesten Erfahrungen gemacht habe, kann die Einbeziehung der Spaun MS in Deine Planungen nicht schaden.

    Gruß
     
  3. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Suche Mutischalter 5/10 oder 5/12

    Kaskadierbare Multischalter sind eigentlich für Anlagen > 16 Teilnehmer oder bei Etagenverteilung konzipiert (d.h. die einzelnen Kaskadenbausteine befinden sich an unterschiedlichen Punkten)

    Hier im Forum werden die Spaun Multischalter immer als sehr teuer (aber auch Spitzenklasse) bezeichnet. Nur wenn ich mir die Preise der von dir in die engere Wahl gezogenen MS anschaue, dann liegen die zum Teil deutlich höher.

    z.B.
    -Axing SPU 512-03 (laut http://www.multimedial24.de/shop/shopstart.html?P_5309.htm: 214.90) entspricht etwa dem SPAUN SMS 51202 NF (laut der selben Quelle: 179,90)

    -TechniSwitch 5/8 G (119,95) + TechniSwitch 5/8 K (119,95)
    (ohne Netzteil zur LNB-Versorgung, erfolgt über Receiver)

    der Spaun SMS 51602 NF (mit aktiver Terrestrik! bei Technisat kommt dann noch ein externes Netzteil dazu, das seperat gekauft werden muss) kostet laut http://www.multimedial24.de/shop/shopstart.html?P_5309.htm: 192,90

    Funktionieren werden alle Lösungen. Die Preise variieren sicher auch von Händler zu Händler.
     
  4. baccuci

    baccuci Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    53
    AW: Suche Mutischalter 5/10 oder 5/12

    Was ist denn der Unterschied zwischen passiver und aktiver Terrestrik?
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.258
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Suche Mutischalter 5/10 oder 5/12

    Wenn Du das Antennensignal der Hausantenne (Fernsehen und/oder UKW-Radio) in die Anlage einspeisen willst, geschieht das bei den billigeren Multischaltern "Passiv". Das heißt der Pegel ist um die Einschleusverluste verringert, was bei kleineren Anlagen nicht reichen muss, um allle Abnehmer zu versorgen.

    Aktive Terrestrik bedeutet, daß im Multischalter ein Einschleusverstärker sitzt, der dazu dient diese Verluste auszugleichen.

    Solltest Du nicht vorhaben Terrestrisch einzuspeisen, kann man darauf verzichten.
     
  6. satpeter

    satpeter Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    14

Diese Seite empfehlen