1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche MPG to VID/AUD Converter

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von digimale, 2. September 2008.

  1. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    Anzeige
    Es muss nicht zwingend MPG als Quellmaterial sein und kann auch ein anderes Format sein. Ziel ist aber ein VID Stream und ein AUD Stream. Also zwei Dateien, jeweils für Videodaten und Audiodaten.
    Welches Programm kann VID und AUD Dateien erzeugen?
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Suche MPG to VID/AUD Converter

    TMPG Enc.

    http://www.tmpgenc.net/de/index.html
     
  3. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Suche MPG to VID/AUD Converter

    @kimigino: Danke, sehr intuitiv das Teil.

    Aber wie kann man dort VID und AUD als Outputformat einstellen? Unter File > MPEG Tools gibt es zwar eine Funktion "Simple De-multiplex", aber dort werden die Dateien zu m1v bzw. mp2 - Aber ich brauche VID und AUD.

    Wie kann man diese Outputformate angeben, aslo vid und aud?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Suche MPG to VID/AUD Converter

    Umbennen geht nicht?
     
  5. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Suche MPG to VID/AUD Converter

    Doch, das geht diesmal auch.
     
  6. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Suche MPG to VID/AUD Converter

    Mit den MPEG-Tools von TMPGEnc kannst du ein MPG2-File in seine Bestandteile, MPG2-Videostream (m1v) und Mpeg1 Layer2 Audiofile (mp2) zerlegen.
    Wenn dein Authoringprogramm dies als Quellmaterial benötigt, aber VID und AUD als Extensions verlangt, kannst du durchaus einfach die Dateien umbenennen.
    Mit PVAStrumento kann man die Video- Audiotrennung ebenfalls durchführen!
     
  7. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    xxx
    AW: Suche MPG to VID/AUD Converter

    Irgendwann wird dann noch ein Problem auftauchen: Du wirst dann auf einen AC3-Ton (Dolby Digital) stoßen, den du aber mit BeeSweet in WAV (Wave, PCM) oder MP2 (MPEG 1 - Layer 2) konvertieren kannst. Dazu gibt es noch ein schönes GUI und wenn du mir eine Message schickst, sende ich Dir auch den Link.

    Um Dateien zu zerlegen, kannst Du übrigens auch ProjectX oder VobEdit verwenden. Die Tools sind - meine ich - sogar schneller als TMPGEnc und genauer.

    Folgende Formate unterstützt Project X:
    DVB MPEG2 Transport Stream (DVB MPEG2 TS), MPTS (Multiple Program Transport Stream)
    Packet Video Audio (PVA, PSV, PSA, PAV)
    MPEG Program Stream (MPEG1/2 PS)
    Linux Video Disc Recorder (Linux VDR)
    Packetized Elementary Stream (PES RAW Streams)
    Elementary Stream (ES Streams)

    Quelle: Lucke.info - bitte die Urheberrechte des Webmasters beachten!

    Ich persönlich arbeite mit Project X öfter, nur DVD-Recorder-Aufnahmen mit Panasonic-Geräten können nicht immer so konvertiert werden, dass am Ende Bild und Ton synchron sind. Sat-Aufnahmen sind aber kein Problem.

     

Diese Seite empfehlen