1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Hispasat - finde nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mago, 19. August 2008.

  1. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich suche Hispasat finde ihn aber nicht. Bis 22° West bin ich gekommen. Empfange dort Canal Algerie. Muss die Schüssel für 30° West flacher oder senkrechter stehen? Welche Transponder sind auf 30° West am stärksten?
     
  2. scp06

    scp06 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Kathrein 75iger Schüssel, UAS 485 Kathrein LNB, Moteck SG-2100 Motor, Sony LCD 40HX705, Sony BR-S370, Cyberhome 635S, Medion/LG DVD Rcorder
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Hoffe dir kann geholfen werden, denn ich spekuliere auch mit einer zweiten Schüssel, die ich dann auf Hispasat ausrichten möchte.

    Schau mal hier, vll. hilft dir das und bitte posten deine Erfahrung weiter. Schüsselgröße etc. interessiert mich sehr.

    http://www.dishpointer.com/?satellite=3300
     
  3. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Ist nee 60er Schüssel und der Link hilft mir nicht wirklich. Weil ich bei mir an der Schüssel keine Azimuth&Elavationswinkelmarkierungen habe und ich so nicht weiß auf wieviel ich die Schüssel stehen habe. Werde wohl wenn ich mal Ruhe habe die Schüssel Grad für Grad weiter zukippen und dann drehen bis ich Empfang habe.
     
  4. Paul03

    Paul03 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Halle/ Saale
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Die Elevation verringert sich, d. h. das LNB muss weiter unten sein als bei 22 West. Problematisch dabei ist, dass viele Schuessel einen ziemlich grossen Offsetwinkel mitbringen und sich dadurch die Ausrichtung auf eine Position mit so geringer Elevation sehr schwierig gestalten kann. Ausserdem solltest du auf den LNB-Tilt achten.


    Hispasat ist v. a. im Suedwesten Ds mit Kleinstschuesseln empfangbar. Probier mal den Transponder mit den spanischen Regionalprogrammen, die auch auf Astra senden (TVC, ETB etc.) 11811 V SR: 27500
     
  5. scp06

    scp06 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Kathrein 75iger Schüssel, UAS 485 Kathrein LNB, Moteck SG-2100 Motor, Sony LCD 40HX705, Sony BR-S370, Cyberhome 635S, Medion/LG DVD Rcorder
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Wäre z.b. diese Schüssel evlt. dann sogar ne 60ger für Hispasat tauglich?

    http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/99810621_016.pdf
     
  6. Paul03

    Paul03 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Halle/ Saale
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Ja, in Halle (also eindeutig nicht SW Deutschland) kommt der mit einer 45er Digidish locker rein.
     
  7. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Dann sollte ich hier im Westen ja auch keine Probleme haben. Ich weiß auch dass ich ihn mit der Schüssel mal drin hatte. Jedoch nicht als ich ihn gesucht habe. Morgen ist ein neuer Tag....
     
  8. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Hier in Münster (und wohl auch anderswo in Deutschland) ist eine 60er satt ausreichend.
    Um alle Transponder zu bekommen, ist es wichtig auf den Tilt zu achten.
     
  9. scp06

    scp06 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Kathrein 75iger Schüssel, UAS 485 Kathrein LNB, Moteck SG-2100 Motor, Sony LCD 40HX705, Sony BR-S370, Cyberhome 635S, Medion/LG DVD Rcorder
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Und ne Digidish (45iger) hält wirklich, was sie verspricht (empfangsstark wie eine 60iger Schüssel)?

    Da ich ja eine 75 iger Schüssel auf Astra ausgerichtet habe und daran u.a. eine Nokia D2 Box angeschlossen habe, muss ich mir noch einen zweiten Receiver zulegen oder könnte ich wahlweise Astra und Hispasat über 2 Schüsseln empfangen?

    Selber habe ich z.B. dieses gefunden...mich interessiert aber vor allem, wie es mit dem Empfang von Hispasat und der (kleinen) Schüssel aussieht...


    Die Fachzeitschrift DIGITAL FERNSEHEN hat in ihrer Juli-Ausgabe 2005 vier kleinformatige Satellitenantennen getestet. In den Tests konnte sich die DigiDish 45 als Testsieger mit der Bestnote "Sehr gut" durchsetzen. DIGITAL FERNSEHEN lobte die DigiDish 45 vor allem in Bezug auf die hervorragenden Pegelwerte, die mit bis zu 80 Dezibel (bei ASTRA 19.2° Ost) die besten im Test waren. Darüber hinaus bemerkt DIGITAL FERNSEHEN: "Der Testsieger, die TechniSat DigiDish 45, trumpfte mit sehr guten Messwerten auf und kann somit auch auf Positionen wie Eutelsat Hotbird 13 Grad Ost problemlos eingesetzt werden."
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2008
  10. Paul03

    Paul03 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Halle/ Saale
    AW: Suche Hispasat - finde nicht

    Ja, die kann schon eine Menge. Fuer die Highpowersatelliten ist sie bei ueberschaubarer Teilnehmerzahl uneingeschraenkt zu empfehlen.

    Hier mal eine Aufstellung der Sats, die sicher zu empfangen sind:

    30W, 5W, 1W, 5O*, 7O, 9O, 13O, 19,2O, 23,5O, 28,5O, 39O, 42O.

    Darueberhinaus kann man natuerlich auch noch andere Sats an der Grasnarbe empfangen. In Richtung Westen gehen sicherlich noch einige andere Positionen.

    *abhaengig vom Wohnort
     

Diese Seite empfehlen