1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche guten USB Reciever für Notebook

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von substylee, 3. Februar 2005.

  1. substylee

    substylee Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    130
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche einen guten DVB-T Reciever den ich per USB mit Strom versorgen kann und der gute Eigenschaften hat.

    Hat hier vielleicht schon jemand Erfahrungen mit solchen Geräten?
    Gruß
    substylee
     
  2. jbacksch

    jbacksch Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    76
    AW: Suche guten USB Reciever für Notebook

    Ich bin mit dem Nebula Electronics DigiTV USB (http://www.nebula-electronics.com/) System sehr zufrieden. Gegenüber der ersten Hardware-Revision wird jetzt kein externes Netzteil mehr benötigt.


    Mit freundlichen Grüßen
    Jörg
     
  3. substylee

    substylee Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    130
    AW: Suche guten USB Reciever für Notebook

    Hi,
    das hört sich doch schonmal ganz gut an. Nur noch etwas teuer das teil.
    Kann ich das eigentlich auch normal an einen Fernseher hängen wenn man nicht unterwegs ist?

    Hat nochjemand vorschläge oder erfahrungen damit.
     
  4. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Suche guten USB Reciever für Notebook

    Hi,

    wenn Du die Box noch zusätzlich in Verbindung mit einem Fernseher nutzen willst, dann bleibt Dir nur das Teil von Hauppauge (Bezeichnung habe ich gerade nicht parat, irgendwas mit 2000) übrig. Die kann das, braucht aber eine separate Stromversorgung.

    Michael
     
  5. Flaticus

    Flaticus Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Suche guten USB Reciever für Notebook

    Hi,

    während meiner Suche nach mobilen DVB-T Empfängern habe ich mir die DVB-T Box von HAMA vorführen lassen. Das Bild war trotz passiver "Billig"-Antennte artefaktefrei und funktionierte sogar über USB 1.1. Die Stromversorgung erfolgte ebenfalls über USB.
    Insgesammt hatte ich einen positiven Eindruck von der Box mit Software. Der Preis lag bei ca. 120 EUR.
    Falls ich mich für USB entscheide (sonst PCMCIA), werde ich die Box wohl kaufen.
    Oder hat jemand schlechte Erfahrungen damit gemacht?

    Gruss Flaticus
     
  6. dw logic

    dw logic Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    WinTV NOVA-T-USB2
  7. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Suche guten USB Reciever für Notebook

    @Flaticus:
    Die Hama-Box, die Du gesehen hast, ist eine umgelabelte Twinhan USB Ter. Und die habe ich beim "geilen-geiz-schnäppchen"-Markt schon für 69,99 gesehen.
    Zu der Box solltest Du im Forum genügend Beiträge finden.

    Technisch baugleich ist auch die Artec T1, allerdings ist die Software grottenschlecht. Ich kann mit dem Ding nur leben, weil ich die Twinhan-Soft auf der Box benutzen kann.
    Und dann gibts noch ein paar Kästchen aus diesem Stamme...

    Michael
     

Diese Seite empfehlen