1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

suche guten Reciever

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von flupfisch, 5. Februar 2006.

  1. flupfisch

    flupfisch Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    hi
    ich bin auf der suche nach einem digitalen HDTV Sat Reciever mit mhp Platform (und optinal Festplatte). Was könnt ihr mir da empfehlen ?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: suche guten Reciever

    Gar keinen, da es noch keinen einzigen offiziell im Handel gibt. Der Zeit wurden nur ein oder zwei Versuchsgeräte von Premiere zu Testzwecken ausgeliefert.
     
  3. flupfisch

    flupfisch Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    AW: suche guten Reciever

    und ohne HDTV . was ist da zurzeit das Maß der dinge ?
     
  4. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: suche guten Reciever

    Dreambox oder Reelbox bzw elanvision, letztere können sogar hdtv...
    Aber mhp kannst du dir abschminken, das ist eh eine totgeburt, nutzt doch kaum jemand...
     
  5. flupfisch

    flupfisch Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    AW: suche guten Reciever

    Dreambox ,ist das eher was für Bastler ? Ich hab da meine Zweifel ob meine ELtern damit zurechtkommen.
    Das ist ja quasi ein kleiner PC. Wie lange braucht denn so ein Teil bis es betriebsbereit ist?
     
  6. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: suche guten Reciever

    Da ist schon eine bedienungsfreundliche software drauf, kein Problem
     
  7. flupfisch

    flupfisch Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    AW: suche guten Reciever

    wie lange dauert das booten ?
     
  8. flupfisch

    flupfisch Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    AW: suche guten Reciever

    lohnt sich denn der kauf einer dreambox 7000-s noch oder gibts da preislich gleichwertige alternativen ?
     
  9. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dettenhausen (Kreis TÜ)
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: suche guten Reciever

    Dann würde ich z.B. einen Digicorder S1 (Single, HDD) oder -S2 (Twin, HDD) empfehlen. Läuft problemlos auch bei meinen Eltern und z.B. auch der Wechsel von Euronews und Eurosport auf den neuen Transponder wurde vom Receiver schön automatisch gemacht.

    Weitere Infos z.B. unter: http://www.digicorder.de/
     
  10. A.Schmidt-Ohren

    A.Schmidt-Ohren Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    18
    AW: suche guten Reciever

    Hallo

    Also man muss nicht zwangsläufg mit der Dreambox rumbasteln, aber man KANN.
    Ich finde die normale Oberfläche der Dreambox eigentlich sehr komfortabel und logisch durchdacht, von daher denke ich schon, dass deine Eltern damit klarkommen würden.
    Einrichten kannst Du die Box ja und danach funzt die wie jeder anderer Receiver auch. Von dem Linuxkern bekommst Du als normaler Benutzer nichts mit, wenn Du nicht unbedingt willst.
    Die Frage ist, ob Deine Eltern die Möglichkeiten der Dreambox auch ausnutzen können, und wollen.
    Um einfach nur fernzusehen ibt es bestimmt günstigere Receiver, die auch gut funktionieren.
    Die Boot-Zeit aus dem normalen Standby sind vielleicht 2-3 Sekunden, aus dem Deep-Standby vielleicht 15 Sekunden.
    Die DM7000S wird übrigens nicht mehr hergestellt, das Nachfolge Modell heisst Dm7020S.
    Wenn Du auf die Festplatte verzichten kannst, bietet sich vielleicht noch die kleine Dm500 an, die deutlich günstiger ist.
    Es gibt auch noch die Dm7025 mit Twintuner, die ist aber noch sehr neu und die Software ist noch nicht sehr ausgereift.

    Gruß, A.
     

Diese Seite empfehlen