1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche guten Analogen Receiver

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von KlimBim33, 13. Januar 2007.

  1. KlimBim33

    KlimBim33 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo,

    muß auf analog umsteigen, gibt es noch analoge receiver? wenn ja wo? und kennt jemand ein gutes gerät? mit timer und menü evtl. videotext?
    danke für eure hilfe
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    Ebay - was sonst. Zum Beispiel Kathrein.
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    Es gibt auch in Kaufhäuser Analogempfänger zu kaufen.
     
  4. KlimBim33

    KlimBim33 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    29
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    ja, aber ebay kommt nicht in frage, da findet man nur defekte oder nur für bastler. ausserdem hätte ich gerne garantie.
    kaufhäuser kann gut sein, jier bei uns aber nicht. suche schon tage lang.
    hätte ja auch gerne eine empfehlung.
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    Nimm mirs nicht übel, aber du fragst hier in einem Forum, dass sich mit digitalem Fernsehen beschäftigt. Kaum einer der hier etablierten User beschäftigt sich noch ernsthaft mit analogen Geräten und hat meist nur noch einen alten als Relikt aus früheren Sat-Zeiten dastehen.
    Nach einem neuen analogen Sat-Receiver wirst du nur bei solchen Großmärkten, wie MM, Saturn oder gleichwertigen schauen können, die die wenigen noch produzierten auch im Angebot haben.
     
  6. KlimBim33

    KlimBim33 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    29
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    ach so!!??
    also in der analogen ecke baschäftigst du dich mit digitalem fernseh?
    na, du scheinst da wohl falsch zu sein.
    Und es ist nicht ganz fair, mein problem abzuwerten, manchmal ist es besser man sagt nicht zu allem was.
     
  7. Titi

    Titi Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    62
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    Hallo "KlimBim33",

    ich bin kein Spezialist, aber wir benutzen weiterhin unsere Analog-Receiver (demnächst für den Empfang der franz. Sender auf Atlantic Bird 3 ; und bisher für den Empfang von Astra 19° und Eutelsat 13°). Da wir die Anlage erweitern (analog+digital auf 4 Satelliten), und wir anfangs nicht genau wussten ob unsere alten (5 Jahre alt) Analog-Receiver mit der neuen Installation "kompatibel" sind, hatte ich mich in diversen Fachgeschäften und bei Fachleuten erkundigt, und habe mir auch ein paar Receiver-Modelle notiert (im Fall wo unsere für die neue Sat-Anlage nicht reichten).

    Der Neuling Skytrac 2001 HF (für etwa 45 Euro) soll - nach Meinung eines Fachmanns - ein relativ guter Analog-Receiver sein.
    Der Strong Analog SRT 4000 (kostet um die 35 Euro) hat der selber Fachmann uns abgeraten.

    Ansonsten hatte ich mir auch was notiert von einem AMT Sat Cruiser und von einem Uniqcom USR, die beides können (sowohl Analog als auch Digital). Das wäre für Dich vielleicht auch eine Überlegung wert, denn dann wärst Du für die nächste Etappe (Umstieg o. Erweiterung auf Digital) vorbereitet.

    Hoffe, daß Dir das ein bisschen weiterhelft.
    Gruß,
    Titi.
     
  8. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    Deine Haltung ist ein Glück für alle Bieter - wieder einer weniger ...

    Aber wahrscheinlich hast du Recht - und ich habe in allen Fällen nur soviel Glück gehabt, dass es bald auch schief gehen wird.

    Bei uns werden auch noch ein paar Analoge betrieben - aber warum -musst- du denn auf analog umsteigen ...
     
  9. KlimBim33

    KlimBim33 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    29
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    weil wir umgezogen sind, und der neue vermieter nicht umrüsten will.
     
  10. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Suche guten Analogen Receiver

    Ein neues Gerät würde ich mir nicht mehr kaufen, es gibt ja auch kaum noch welche. Such' doch mal ein bisschen bei EBay, da bekommst Du schon gute Grundigs (STR 6xxx/7xxx/6xx/7xx) oder Pace's (MSS 2xx/3xx) für teilweise 10€. Wenn Du jemanden findest, der in Deiner Nähe wohnt, kannst Du die Kiste auch erst noch ausprobieren und sparst obendrein noch das Porto. Analog-Receiver sind nicht so empfindlich wie Digitalgeräte, wenn der einmal läuft, dann läuft der... ;)
    Viel Erfolg :winken:
    Bummi
     

Diese Seite empfehlen