1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Festnetztelefon

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von r123, 4. September 2003.

  1. r123

    r123 Guest

    Anzeige
    hat sich erledigt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2005
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Zufällig hätte ich ein Gigaset 4010Micro abzugeben, keine 8Wochen alt, kaum genutzt. Da ich mein "herkömmliches" Festnetz absolut still lege und nur noch als DSL Standleitung nutze. Ich hatte so an 140,-Euro inkl. Versand gedacht.
    Neupreis habe ich 195,-Euro gezahlt.

    Das Telefon beherrscht SMS, 100Nummern im Telefonbuch, Freisprechen etc..
     
  3. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    Eine SMS vom Festnetz zum Mobilfunk: 19 Cent
    Eine SMS vom Festnetz zum Festnetz : 7 Cent
    Den SMS-Dienst mußt Du Dir von deinem SMS-fähigen Festnetztelefon selber freischalten.
    Die ersten 50 SMS schenkt Dir die Telekom. :cool:

    MfG
    w.klink
     
  4. r123

    r123 Guest

    hat sich erledigt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2005
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Für Dich kommt nur das Siemens Gigaset S150 in Frage (bzw. das Baugleiche von der Telekom). Es ist das bisher einzige Schnurlostelefon mit Full Duplex Freisprechfunktion. Bei allen anderen wird das Mikrofon runtergeschaltet, solange das Gegenüber spricht (fast wie im Sprechfunk, nur automatisch), d. h. man kann einem "Schwätzer" nie ins Wort fallen, weil das gar nicht bei ihm ankommt.
    Das Full Duplex beim S150 (die Technik kennt man schon länger aus Auto-Freisprechanlagen) ist sicher auch nicht perfekt, aber doch bedeutend besser als alles herkömmliche.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ich kann nur vom Gigaset Micro abraten. Ist ein totales Fummelteil. Ich hab hier eins (4015 mit AB). Ist halt die typisch Siemens-Bedienung (als für logisch denkende Menschen unerschließbar) und ist vom Tastenfeld her nur was für Pygmäen oder Thailänderinnen.

    Das "Steuerkreuz" ist so hart, dass man es kaum bedienen kann. Insbesondere "nach oben" kann man aufgrund der bescheuerten Gehäuseform und Tastenposition kaum drücken.

    Des weiteren hat das Teil keine eigene R-Taste für den Hook-Flash. Statt dessen muss man eine andere Taste 2s lang drücken. Dafür hat das Ding direkte Makros für T-Net-Funktionen.

    Die Hörerlautstärke ist auch wieder Siemens-typisch viel zu leise. Die FSE ebenfalls.

    Also wenn Gigaset, dann bitte nur das "große".

    Gag

    PS. Von SMS im Festnetz rate ich ab. Das führt nämlich dazu, dass das Telefon erst nach dem zweiten Klingeln zu läuten beginnt. Warum? Ganz einfach: Eine SMS wird als Anruf übermittelt. Das Telefon wartet aber das CLIP-Signal ab, das zwischen dem ersten und zweiten Klingeln kommt. Wenn es dann das SMS-Center erkennt, holt es sich die Nachricht, ansonsten fängt es normal an zu klingeln.
    Diese Funktion ist standardmäßig immer aktiviert. Wer also kein SMS-Dienst nutzt, wird auch mit dem verzögerten Klingeln genervt. Abstellen kann man das nur, wenn man die SMS-Center-Nummer in den Telefoneinstellungen löscht. Hurra Siemens, wie logisch!

    PPS. Warum baut Nokia denn nicht mal ein Festnetztelefon.
     
  7. r123

    r123 Guest

    hat sich erledigt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2005
  8. r123

    r123 Guest

    hat sich erledigt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2005
  9. DVB Freak

    DVB Freak Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    365
    was besseres wie siemens kann dir in sachen festnetz nicht passieren. nur wegen dem ersten klingelton nen anderes nehmen? lächerlich.
     
  10. r123

    r123 Guest

    hat sich erledigt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen