1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche einen geeigneten Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Elitexx, 26. Dezember 2010.

  1. Elitexx

    Elitexx Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich suche einen Receiver für meine Eltern.
    Also sie wollen HD+ empfangen.
    Da liegt noch nicht das Problem aber da sie auch Russische Sender schauen , wollen sie auch Hotbird und Sirius empfangen.

    Aber ich finde keinen passenden Receiver.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    mfg
     
  2. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    Du solltest die Frage ändern. Suche passende Antennenanlage.
    Russische Sender gibt es viele, eine Motorantenne wäre das Richtige.
    Antennengröße mit 120cm sollten reichen.
    Der Receiver muß DiSEq 1.2 haben (Motorsteuerung)
     
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    Russische liegen, wie mein Vorgänger sagt, auf vielen Sat verstreut und außerdem verschlüsselt.

    Ihr müsst euch da im klaren sein, dass es Beschränkungen der Aufnahmen und Time-Shift Möglichkeit gibt! (das sei nur gesagt)

    Also HD+ gibts nur auf 19.2°O
    dazu 13°O
    und 4.8°O

    hier gibts noch ein paar Satelliten mit russischen Sender, die aber auch größtenteils verschlüsselt sind!
    Vitali Weimer | Russische Sender


    Außerdem MUSS dieser Receiver dann 2 Karten verarbeiten, einmal die HD+ Karte und die Karte für das russische Fernsehen.

    Für eine feststehende Antenne ist 120cm überdimensioniert.

    Nur eine Motorsteuerung macht nur Sinn, wenn nur ein Teilnehmer an der Schüssel ist, also mit einem Twin-Receiver wirds schon schwierig.

    Außerdem muss man sich überlegen, ob man sich in das Thema C-Band stürzt. Da sind dann Schüsselgrößen von mindestens 1.5m Pflicht.

    Sonst wäre die T90 bei vielen Sat empfehlenswert, wenn die Footprints nicht besonders schlecht für D aussehen.
    Die T90 ist auch nur fürs KU-Band geeignet.

    Aber ersteinmal widerspreche ich meinem Vorgänger, da eine Motoranlage eben nicht immer gut ist.

    Ich denke ihr müsst ersteinmal entscheiden, wie oben gesagt, welche Sender/Abo empfangen werden soll(en).
     
  4. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    Ich gehe mal davon aus, das seine Eltern die einzigen sind welche Russische Programme sehen möchten. Desshalb mein Vorschlag eine Motor (z.B.Jaeger SG 2500) mit einer 120cm großen Antenne(z.B. Laminas120).
    So können alle Sats mit russischen Programmen angefahren werden.
    Für die T90 wäre der Aufwand und die Kosten viel zu hoch.
    Da benötigt man schon Receiver welche DiSEq 1.1 können.
     
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    Wie gesagt

    Ersteinmal, wenn es nur 4 Sat seien sollen, reicht 1.0
    Astra
    HB
    Sirius
    ?????

    Sonst 1.1 und da gibt es auch einige Receiver (Dreambox....)

    Die meisten Programme sind verschlüsselt!

    und
    viele im C-Band
    und
    auf vielen Sat verstreut

    und bei einem Twin-Receiver bringt die Möglichkeit einer Drehantenne nicht wirklich viel.

    Wenn nur 4.8-19.2°O empfangen werden soll, reicht 100-110 cm vollkommen aus!
     
  6. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    Gerade bei einem Twinreceiver bringt eine Drehalage sehr viel.
    Tuner A eine feststehende Antenne auf z.B. Astra und Tuner B eine Drehanlage für alle Sats.
    Bei mir an der Dream 8000 ist auf Tuner A eine T90 mit 8 Satpositionen und auf
    Tuner B eine 120cm Motorantenne gesteuert über USALS.
    Richtig viele russische Programme sind verschlüsselt, die wenigen welche frei sind muß man suchen.
    C-Band ist bestimmt keine richtige Option wie teuer soll das noch werden.
    Mit 150cm ist im C-Band noch nicht viel los 180cm oder größer.
    Soll nun aber erst der Fragesteller Antworten.
     
  7. Elitexx

    Elitexx Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    ich glaube ich habe die frage ein bisschen falsch gestellt

    Wir brauchen keine Anlage mehr , weil wir sie schon haben.
    Wir empfangen auch schon die russischen Sender (unverschlüsselt) auf Hotbird und Sirius.

    Nur wollen meine Eltern einen neuen Receiver , damit sie HD+ empfangen.
    Aber sie wollen natürlich die Russischen Sender weitergucken wie zuvor auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2010
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    okay
    also unverschlüsselt?

    Dann kann ich euch nur die Dreambox nahelegen. Dort gibt es noch ein paar nette Features.
    Außerdem kann sie die HD+ Karte ohne das CI+ Modul nutzen.

    So kann man trotz der Restriktionen aufnehmen (Im IHAD gibts genaueres)
    GT-DreamShop - DreamBox 500 HD PVR Sat

    Außerdem kann der Receiver auch die russischen Zeichen größtenteils korrekt wiedergeben.

    Wenn euch das Geld es wert ist und keine weitere Karte dazu kommt, wäre das optimal.
     
  9. Elitexx

    Elitexx Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    huch ganz schön teuer das teil ;)
    Ganzen Schnick Schnack mit Sendungen aufzeichnen und so brauchem meine Eltern nicht.


    Ja wir haben ungefähr 20 Russische Sender und die sind auch alle nicht verschlüsselt und kann man auch so gucken.

    Gibts noch alternativen?
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.380
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Suche einen geeigneten Receiver

    Diese neue Dream könnte dann auch zwei Karten:
    http://www.satshop.tv/Dreambox-DM800-HD-se
    Oder an der 500 HD noch via USB einen Smargo-Card-Reader nutzen (falls das funktioniert).
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen