1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von blifi, 5. Dezember 2012.

  1. blifi

    blifi Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin,
    mit großem Interesse habe ich die Ausführungen von Eike und allen antwortenden/diskutierenden Profis gelesen zum Twin DVB-C / BR-Recorder Panasonic DMR-BCT 720/721. Danke für die vielen weiter gehenden Hinweise!:)
    Das Gerät wäre was für mich, aber eigentlich brauche ich keinen Twin-Tuner, auch keinen BR-Player - schon gar keinen Brenner! Ich möchte mein Kabel-TV (Anbieter: wilhelm-tel) aufzeichnen können, dies dann bitte in HDTV auch wieder betrachten können. Also reicht mir eigentlich ein DVB-C-Tuner mit Festplatte. Gibt es so etwas, am liebsten von Panasonic (charmant die Möglichkeit mit nur einer FB auskommen zu können)? Mein TV ist ein PanasonicTX-P42GT50E.
    Vielen Dank im Voraus für Antwort(en)!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Panasonic stellt keine Receiver für Kabel her (ausser die BD Recorder).
    Die Receiver die es für Sat gab waren auch nicht die brauchbarsten. Das Problem wegen mehren FBs kannst Du entweder mit der CEC Funktion (Bei Panasonic Vira Link) oder mit einer Universal FB umgehen.
    Ich nutze zwei Coolstream Boxen an meinem Panasonic TV mittlerweile gibts die auch als Twintunergeräte.
    Wenn man Pay-TV auch nutzt ist ein TwinGerät schon die bessere Wahl da man sonst keine anderen verschlüsselten Sndungen mit dem TV schauen kann wenn die Karte im Receiver steckt. Die Bedienung ist dann auch nicht so umständlich da die Logik vom Receoiver komplett übernommen wird. Man programmiert nur ein wovon man aufnehmen will und schaltet einfach auf den Sender den man schauen will, fertig.

    Den TV nutze ich nur noch für HbbTV als Tuner sonst überhaupt nicht.
     
  3. UlliD58

    UlliD58 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Warum nutzt Du nicht die PVR-Funktion deines Fernsehgerätes?
    In Verbindung mit einer ext. USB-Festplatte kannst Du komfortabel Sendungen in SD u. HD aufnehmen. Allerdings kannst Du nicht eine Sendung aufnehmen und gleichzeitig eine andere Sendung gucken. Aber zu 90% werden die Filme Nachts wiederholt, so dass man mit dieser Einschränkung leben kann.
     
  4. blifi

    blifi Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Vielen Dank für Eure Antworten!
    Meine Hoffnung, kostengünstig UND bequem - eben mit einem Hersteller - vorzugehen kann ich wohl vergessen.
    Jetzt werde ich erst einmal eine externe Festplatte anschließen - auch wenn ich die danach wohl nicht mehr anderweitig nutzen kann. Und dann ´mal schauen, ob es doch mehr sein soll...
    Folgefrage: Wenn ich einen Receiver mit Linux betreibe, muss ich dann, wie beim PC, alle Nase lang Updates durchführen?
    Viele Grüße
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Bequem geht das eben auch mit anderen Herstellern und kostengünstig ist es auch.
    (Bei der Coolstream liegt eben eine Universal FB schon bei, aber per CEC Steuerung braucht man die dann sowiso nicht.
    Müssen tust Du garnicht, Du kannst es aber im Gegensatz zu anderen Geräten. (Bei Panasonic gibts i.A. maximal ein Update, dann ist schluss.
     
  6. ingopopingo

    ingopopingo Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Hi,

    diese Aussage ist falsch !!

    Panasonic stellt seit Jahren DVB-C Receiver her (ohne BluRay-Player bzw. Brenner).

    Die Geräte zeichnen sich durch gute Bedienbarkeit und Zuverlässigkeit aus.

    Hier zwei Beispiele:

    DVD & Video - Diga DVD-Recorder - DMR-EX93 -Übersicht -Deutschland & Österreich

    und:

    DVD & Video - Diga DVD-Recorder - DMR-EX84C -Übersicht -Deutschland & Österreich

    Ich würde -besonders als Moderator- etwas vorsichtiger mit solch rigorosen Antworten sein, wenn ich mich nicht wirklich mit der Materie auskenne.

    Der Fragensteller hat sich für diese Falschantwort auch noch bedankt :mad:

    Ein besinnliches 2. Adventswochenende wünscht

    ingopopingo
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Das halte ich für ein Gerücht!
    Und nein Panasonic stellt keine Receiver für DVB-C her, wie Du ja selbst in Deinen Links beweist!

    Das sind DVD Recorder keine Receiver!

    Mein Kumpel hatte so eine Gurke selbst gehabt, kaum zu gebrauchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2012
  8. ingopopingo

    ingopopingo Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Moin,

    1. halte ich deine Antwort für eine Ausrede bzw. Wortklauberei (ob nun DVB-C Receiver mit Festplatte oder DVD-Recorder mit DVB-C oder wie auch immer) - Fakt ist: DVB-C mit Aufnahmemöglichkeit

    2. arbeiten die Geräte sowohl bei mir, meinem Vater und einem Arbeitskollegen wie beschrieben zuverlässig und sind einfach bedienbar (mein Dad wird 77 und kommt problemlos klar); vielleicht liegt`s an deinem Kumpel...

    3. sind die von mir empfohlenen Geräte aber nun mal genau das, was der Themenersteller sucht:

    Es ist nicht das erste Mal, dass der gute Herr Gorcon hier ein ungesundes Halbwissen verbreitet und im Nachhinein nur noch Spitzfindigkeiten übrig hat :mad:

    ingopopingo
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Mit stark eingeschränkter Aufnahmemöglichkeit solltest Du schon schreiben und das für einen Preis wo man zwei MarkenReceiver mit Twintuner bekommt die keine aufnahmebeschränkungen haben und genau das sind was der Threadersteller sucht, (nämlich mit einer FB Funktioniert).
    Wop habe ich halbwissen verbreitet? im Gegenteil Du hast behauptet es gäbe von Panasonic DVB-C Receiver, das habe ich eben wiederlegt weil es nun mal unwahr ist.

    Wozu also zu einem Gerät greifen welches nicht ausgereift, dafür aber doppelt so teuer ist wie ein herkömlicher Receiver und das bei deutlich mehr Funktionalität?!
     
  10. ingopopingo

    ingopopingo Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: suche DVB-C Tuner mit Festplatte, möglichst Panasonic

    Ganz einfache Antwort: weil "blifi" genau DAS (s. meine links) gesucht hat !!!

    Mit kopschüttelnden Grüßen

    ingopopingo
     

Diese Seite empfehlen