1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sebastian W, 4. März 2013.

  1. Sebastian W

    Sebastian W Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    wie ich gerade in einen anderem Thread erfahren habe, sind manche Aussagen von Sky wohl nur halb war. Zumindest wurde dort geschrieben das man mit CI+ Modulen die nicht direkt von Sky kommen, Sky gesehen und aufgenommen werden kann.

    Ich dachte deswegen Frage ich doch mal ob es auch bei meiner komische Konstellation eine tolle Lösung gibt an die ich nie gedacht hätte.

    Derzeit habe ich einen Kabeldeutschland Vertrag mit Sky Abo. - derzeit eine Kabeldeutschland Karte auf der das Sky Abo geschaltet ist, die würde ich gegen eine normale Skykarte umtauschen (momentan brauch ich die Kabeldeutschlandkarte nur um auch digital Sender zu Empfangen)

    Ich bekomme bald einen neuen TV mit DVB-C und DVB-S2. Da ich keine richtige Satellitenantenne an meinem Balkon anbringen darf, habe ich mir nun eine Selfsat H2D1 geholt und empfange damit auch Sender.

    Mein Kabeldeutschland Vertrag wird weiter laufen da er über die Miete abgegolten ist. SAT möchte ich haben weil mir bei KD einige Sky- und andere Sender fehlen.

    Da ich jetzt nicht unbedingt ein spitzen SAT Signal und sowieso den Kabelanschluss habe, würde ich gerne eine Mischlösung haben. D.h. Eine Sky Karte die, im aller besten Fall, sowohl für Kabel als auch SAT tauglich ist.
    Sollte mal die SAT Anlage wegen schlecht Wetters ausfallen, würde ich sehr gerne auf Kabel umschalten.

    Würde das mit einem CI+ Modul gehen das ich in meinen TV stecke? - ganz wichtig ist das ich auch Sky Sendungen aufnehmen kann. Am allerliebsten so wie es derzeit ist. Da kann man z.B. bei vielen Sky Sendungen sagen: Alle Folgen dieser Sendung aufnehmen

    Grüße,
    Sebastian
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    Das gibt es nicht. Zu mindestens nicht mit einem Kabelanschluss von Kabel Deutschland.
    Kabel Deutschland bzw Sky über einen Kabel Deutschland Anschluss. und Sky über Satellit verwenden unterschiedliche Verschlüsselungssysteme, die nicht untereinander Kompatibel sind.
    Pech.
     
  3. Sebastian W

    Sebastian W Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    Mittlerweile mischen sich die Threads etwas. Sorry. Hier ist der andere mit weiteren Informationen:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-zu-sky-sat-receiver-und-ci-plus-modul-2.html
    ----------------

    Hm das ist schade. Wäre auch zu schön gewesen.

    Wahrscheinlich ist es dann doch das beste den DVB-C Sky-Receiver zu einem DVB-S2 Receiver zu wechseln (mal sehen was oder ob Sky etwas dafür will). Mit der V013 Karte kann ich dann Sky über Sat sehen. Evtl. habe ich dann ja noch die G02 Karte von KD. Sky werden die darauf sicherlich deaktivieren, aber dann kann ich damit im Notfall noch KD-Digital schauen.

    Da ich noch nicht weis wie meine Antenne bei schlechten Wetter regiert, warte ich dann wohl doch noch mal etwas.
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    Die Idee mit dem CI+ Modul solltest du schnell vergessen, > CI Plus bringt für Zuschauer nur Nachteile
    SKY ermöglicht mit keinem CI+ Modul Aufzeichnungen! Kopierschutz mit "content usage rules"

    Wenn SAT-TV (mit aktivierter V13 / oder V14 Karte) und Kabel-TV (mit einer aktivierten G02 / G09 KDG-Karte) vorhanden ist, dann funktionieren beide Karten in einem freien LINUX Twin-Receiver (mit DVB-S2 und DVB-C Tuner), wenn dieser LINUX-Receiver dann auch noch zwei AllCam-KartenSlots hat.
    => Kaufempfehlung HD DVB-C Receiver :LOL: :cool:!
    Der VU+ Ultimo soll auch mit vier Tunern lieferbar sein: 2 x DVB-C und 2 x DVB-S2 (ein DVB-S2 Dual-Tuner),
    VU+® ULTIMO | HDTV-Receiver | HM-Sat auch mit integrierter Festplatte.

    Ob in einem mit CI+ verseuchten TV-Gerät dann beide Karten (V13 u. G02) im neuen Unicam Twin funktionieren
    (mit Modul-FW troja 3.09), müsste geprüft werden. Dazu muss dann aber eine Karte für den SIM-Slot vom Twin-Modul angepasst/zugeschnitten werden (vermutlich die V13).
    => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...eues-unicam-evo-ab-februar-3.html#post5850644 / http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ci-modulen-kein-ci-schrott-2.html#post5850650

    Viel preiswerter (ab 60 €) ist dann ein Verzicht auf Kabel-TV und die Nutzung von patchbaren SAT-Receivern
    => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-receiver-fuer-grosseltern-2.html#post5853054 / http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-sky-receiver-fuer-max-100-a.html#post5851874

    Welchen Receiver ? / gibts Receiver die das alles können (Twin, Sky, HD+, PVR)?

    Wer vom falschen Produzent CI+/HD+ Technik / FTA-Receiver kauft > Restriktionen bei RTL SD :eek: auch bei KDG
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2013
  5. Sebastian W

    Sebastian W Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    Also doch!? Genau das hatte ich eigentlich auch gedacht da es auf der Sky Webseite so steht. Aber hier im Forum wurde mir gesagt das es nur mit den CI+ Modulen von Sky nicht geht.

    Einen Twin-Tuner hatte ich mir auch angesehen:
    Coolstream Neo TWIN HDTV-Satellitereceiver (Full HD, HDMI, DVB-C/S2, SCART, eSATA, USB): Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    Da ist die Überschrift allerdings etwas verwirrend da in der Beschreibung nur noch die Rede von zwei DVB-S2 Tunern ist und nichts mehr mit DVB-C. :confused:

    Ich glaube die Karte von KD brauchte ich nur um die Sender in digitaler Forum zu sehen (kostet 2,50 im Monat oder so). Wahrscheinlich brauche ich die dann nicht mehr.

    Leider bietet Sky entweder eine DVB-C Karte oder DVB-S2 Karte an. Beides gibt es nicht. Insofern werde ich wohl mal auf schlechtes Wetter warten und wenn ich dann immer noch TV über Satellit sehen kann bestell ich den Humax S HD 4 mit der V13 Karte von Sky. Kostet 19,- EUR der Umtausch (eben mit Sky telefoniert). Das hat dann wenigstens den Vorteil das es nicht teuer ist und ich meine Festplatte vom Sky-Kabelreceiver weiter nutzen kann.

    Da mein neuer TV DVB-C kann, brauche ich dann ja auch keinen Kabelreceiver mehr. Die G02 Karte werde ich dann wohl nicht direkt ins TV rein kriegen. Ein Modul möchte ich mir dafür eigentlich nicht kaufen weil das DVB-C dann nur als Backup dienen soll wenns draußen stürmt ;)


    Edit: Ach ja, danke auch für die Links! Das man HD+ nicht aufnehmen konnte wusste ich. Das ein TV mit CI+ aber genau so reagiert auch wenn man kein Modul nutzt ist mir neu. Das ist ja mal echt übel! :-/
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
  7. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    Du hast da sicherlich etwas verwechselt bzw. falsch verstanden. Für Sat ist ist das CI+ Modul von Sky (müsste wegen der Einschränkungen eigentlich minus heissen) das einzige CI+Modul in dem die Skykarte läuft - es sind aber bekanntlich keine Aufnahmen möglich.

    Es gibt auf dem Markt aber durchaus diverse "normale" CI Module, die es (je nach Satkarte ggfls. nach aufspielen "alternativer" Software) ermöglichen Sky zu sehen und aufzunehmen.

    In einem solchen CI Modul könntest du auch die G02 Karte für Kabel (wird m.W. wg. Wegfall der Grundverschlüsslung demnächst nicht mehr für die digitalen Privatsender benötigt) oder die neue Satkarte im TV-Gerät nutzen (evtl. könnten auch beide gleichzeitig in ein CI-Modul - dafür müsstest du aber eine auf SIM-Kartenformat zerschnibbeln; was ich aber nicht unbedingt empfehlen würde).
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.317
    Zustimmungen:
    4.012
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    ....und discone hat es auch nicht ausreichend laientauglich erklärt. :(

    CI+ Module gehen nicht für volle Aufnahmefähigkeit.

    CI Module (ohne plus) gehen. (zumindest das "richtige" Modul, wie ein Unicam oder Maxcam) mit entsprechender Software Sparta 5.xx
    Die können dann meines Wissens sowohl die Kabelkarten G02 oder G09, als auch alle Satkarten von Sky.

    Du hast die Wahl, aber der Mix zweier Empfangsarten ist eben nicht ganz komfortabel.
     
  9. Sebastian W

    Sebastian W Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    @Discone
    Danke, der Receiver sieht ganz gut aus. Mit dem ist aber kein S2 sehen und gleichzeitig Aufnehmen möglich, da er nur einen DVB-S2 Tuner hat. Richtig?

    Ich hatte auch noch den rausgesucht:
    http://www.amazon.de/Golden-Media-T...=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1362440075&sr=1-1
    Der macht auch einen guten Eindruck.

    @emailer
    Danke. Ja stimmt, dann habe ich das falsch verstanden. Sorry, ich dachte auch gelesen zu haben das man CI-Module nicht in ein CI+-Module Schacht nutzen kann.

    @Teoha
    Danke. Ja das ist irgend wie alles nicht so 100% das wahre. Mit einem Twin-Receiver hätte ich "nur" den Vorteil alles an einem Gerät zu haben. Bis auf die Sky Sender, könnte ich dann quasi dreifach (1x DVB-C, 2x DVB-S2 mit Sky) aufnehmen auf einem Gerät.

    Wisst ihr ob bei den Receivern mit Sparta oder Spark auch ein Aufnehmen alla: "Nehm alle Folgen dieser Sendung automatisch auf (ohne die Wiederholungen)". Ich finde das ist das einzige was wirklich derzeit toll an einem Sky-Receiver ist. Und evtl. das Sky Select. Oder ist das bei den anderen Receivern auch möglich?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2013
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.317
    Zustimmungen:
    4.012
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Suche CI+ Modul oder Receiver für DVC-C und DVB-S2 mit Sky und Aufnahme Funktion

    Nein, umgekehrt.

    Ob der Goldenmedia Triplex was taugt ? Keine Ahnung. Habe so meine Zweifel......zu günstig.....

    http://www.sat-ulc.eu/forumdisplay.php?f=1883

    Mir wäre ein getrennte Lösung "gefühlt" lieber. Z.B.

    Edision Argus VIP2 mit ILTV für Sat

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/andere-receiver/285845-edison-receiver-auf-iltv-updaten.html

    und ggf. die KD-Karte mit (welchem auch immer) Modul im TV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2013

Diese Seite empfehlen