1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche blaue Sat-Schüssel !

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von schipoe, 22. Januar 2003.

  1. schipoe

    schipoe Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    69
    Ort:
    D-09120 Chemnitz
    Anzeige
    Hallo Leute !
    Wer hat nen Tip wo ich farbige Sat-Schüsseln vielleicht auch in blau bekomme ???
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    es gibt Designer, aber recht teuer.

    Du kannst sie Dir aber auch lackieren lassen,
    aber ( kein Schertz !! ) nur matt !!!!

    Bei glänzend brennt das LMB durch !

    Aber nicht selber, mit der Dose, da die Schichten sehr genau aufgetragen werden müssen !

    Tschauli !
     
  3. Holgi B

    Holgi B Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Schöneck
    Ist das Dein Ernst? Wenn ja, dann erleuter mir das mal bitte...

    Gruß
    Holger
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Naja 2 x im Jahr steht die Sonne genau im hinter dem Sateliten und genau im Brennpunkt des LNB zu diesen Zeiten kommt es auch zu starken Bildstörungen. Wenn die Oberfläche nun sehr stark Spiegelt werden die Sonnenstrahlen gebündelt und direkt in den LNB geleitet und dieser könnte schaden nehmen.
    Gruß Gorcon
     
  5. Holgi B

    Holgi B Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Schöneck
    Gorcon,

    jetzt verstehe ich - an den kleinen Satelitten winken Sonne hatte ich nicht gedacht.

    Gruß
    Holger
     
  6. Lefist

    Lefist Talk-König

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    6.989
    Ort:
    an der Quelle
    Gorcons Aussage mit 2x im Jahr ist absolut richtig. Das ist irgendwann März/April und September/Oktober, wenn jemand die genauen Termine kennt, wäre mal interessant!

    Ich hab schon 2 verschmorte LNB´s gesehen, die waren in Schüsseln montiert wo der Lack abgeblättert war.
    Dabei muss die Außentemperatur garnicht mal so hoch sein, entscheidend ist ein wolkenfreier Himmel, wenn die Sonne dann direkt darauf scheint werden die Strahlen dermaßen stark gebündelt, dass bei glatter Spiegeloberfläche richtig hohe Temperaturen entstehen. Da könnte man sich echt ein Spiegelei drin braten breites_

    Klappt am besten mit schwarzen hochglanzlackierten Spiegeln!
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Da tut sich doch eine Marktlücke auf: Netzunabhängige Kochstelle mit schwarzem Parabolspiegel. Man muß ja nicht auf die 2 bestimmten Tage warten, zum Kochen kann man den Spiegel ja eindrehen.

    @schipoe:
    Mit Spraydosen und etwas Übung kann man sehr gleichmäßig lackieren (Kreuzgang und viele dünne Schichten; zwischendurch immer ein paar Minuten trocken lassen, damit die Farbe nicht verläuft). Ich sehe da kein Problem, Hauptsache der Lack ist matt.

    <small>[ 23. Januar 2003, 18:43: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  8. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @beiti:
    Die Marktlücke ist leider schon besetzt. breites_

    Es gibt Solarkochstellen für die sonnigen Länder der genau nach diesem Prinzip arbeiten. Reflektor ähnlich einer Sat-Schüssel bündelt die Sonne auf die Kochstelle.
     
  9. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Biker ... hast Du Peilung, wo man matte Farbe in Spray-Dosen bekommt? Mir gefällt der Gedanke an eine blaue Sat-Antenne sehr l&auml;c
    Ich hab 'ne 150er, die im Laufe der Jahre beige geworden ist. Die würd ich gern in Blau sehen breites_
     
  10. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Michael:
    Na das sollte doch jeder große Bau- /Heimwerkermarkt im Angebot haben. (So "Alles bei O..")
    ABER, Farbe draufsprühen ist sicher gleich erledigt, jedoch mußt du auf zwei Dinge aufpassen.
    Erstens vorbereiten des Untergrundes und Verträglichkeit mit der alten Farbe.

    Untergrund: Der muß möglichst sauber sein damit die Farbe gut und langfristig haftet. Also fett- und schmutzfrei. Wenn du aber eine zu scharfes Mittel nimmst löst sich die alte Farbe an und du kannst die Schüssel vergessen.
    Verträglichkeit: Wenn du die falsche Farbe nimmst kann das Lösungsmittel die alte Farbe ebenfalls anlösen und du bekommst schöne Blasen und Verwerfungen und kannst die Schüssel wegschmeißen.

    Daher gut informieren und mit Reinigungsmittel und Farbe auf der Rückseite o.ä ausgiebig testen bevor du deine Schüssel ruinierst.
     

Diese Seite empfehlen