1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche 3,5'' Firewire Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von hvf66, 27. Oktober 2004.

  1. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Anzeige
    Hallo,
    Ich suche ein ext. 3,5 Zoll ALU Firewire Gehäuse (gebraucht), das eine 250GB Platte aufnehmen soll. Kostenvorstellung: bis 25 Euro Maximum. Wer eines übrig hat und es mir ev. anbieten möchte, melde sich bitte per PM. Danke! :)
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Suche 3,5'' Firewire Gehäuse

    Noch Vorstellungen, welcher Kontroller extern in der Box sein soll. Ich habe einen alten mit schwachem Datendurchsatz. 10 MB/s schafft der aber schon, keine Angst.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Suche 3,5'' Firewire Gehäuse

    hopper, kann der auch mit so großen Platten umgehen?
    Gruß Gorcon
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Suche 3,5'' Firewire Gehäuse

    Ja klar. Die 400 GB Hitachi funktioniert darin. Ist halt nur nicht voll 400 MBit/s fähig.

    Ach noch was. Der verträgt sich nicht mit der externen Maxtor OneTouch (Firewire/USB). Da ist dann die Maxtor-Platte nach einiger Zeit nicht mehr vom Kontroller erreichbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2004

Diese Seite empfehlen