1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stystemabsturz mit Cinergy DT USB XS Diversity

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von tomf1967, 28. Juli 2008.

  1. tomf1967

    tomf1967 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Systemabsturz mit Cinergy DT USB XS Diversity

    Habe am WE versucht o.g. Hardware zu installieren. Am Ende der Installation ist dann mein Notebook abgestürzt.

    Ich benutze:
    Notebook: ASUS W1N
    Intel Pentium M – 1500 MHz
    1,5 GHz, 512 MB RAM
    Windows XP Home SP2

    [Freier Speicherplatz: ca. 11,16 GB

    Das Installationsprogramm lief bis zum Ende. Ich habe die Beendigungsbestätigung angeklickt und dann ist das Notebook abgestürzt.
    Nach der Systemwiederherstellung kann ich wie folgt vorgehen:

    Startet XP- Home Edition SP2
    Benutzer kann gewählt werden
    Autostart startet und lädt
    Am Ende des Autostarts: Systemabsturz

    Notebook ließ sich nur im abgesicherten Modus starten

    Nach Deinstallation der Terratec Komponenten:
    - Kein Zugang mehr zum Internet

    - Fehleranzeige im Geräte-Manager / Netzwerkadapter:
    Intel PRO/Wireless 2200BG Network Connection (Treiber OK)
    Intel PRO/Wireless 2200BG Network Connection – DSL-Manager Miniport (FEHLER)
    Marvell Yukon Gigabit Ethernet10/100/1000Base-T Adapter, Copper RJ-45 (Treiber OK)
    Marvell Yukon Gigabit Ethernet10/100/1000Base-T Adapter, Copper RJ-45 DSL-Manager Miniport (FEHLER)
    WAN-Miniport (IP) - DSL-Manager Miniport (FEHLER)

    unter Eigenschaften erscheint folgende Fehlermeldung: der Gerätetreiber kann nicht geladen werden. Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)

    Der Hotline von TerraTec hat keine Erklärung und kann mir nicht weiterhelfen.

    Was kann ich tun?
    Da ich über das Notebook nicht ins Internet komme kann ich die fehlenden Treiber auch laden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2008
  2. Lesath

    Lesath Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Stystemabsturz mit Cinergy DT USB XS Diversity

    Hallo,

    da ich vor kurzem ein Problem mit meinem System hatte - hast du mal versucht dein Notebook im "Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern" zu laden?

    Beim Neustarten einfach "F8" drücken und dann oben genannten Eintrag auswählen. Wenn du dann immer noch Probleme hast ins Internet zu kommen wird wohl eine Neuinstallation von Windows fällig - wie es aussieht wird wohl der PPPoE-Treiber nicht richtig geladen. :(

    Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter,

    Lesath
    PS: Sichern der Daten nicht vergessen, falls du dich zur Neuinstallation entschliesst - spart eine Menge Zeit beim wiedereinrichten...
     

Diese Seite empfehlen