1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sturmopfer braucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von xChiefx, 27. Januar 2007.

  1. xChiefx

    xChiefx Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo an alle Forum-Mitglieder.

    Leider hat Kyrill das Dach unseres Mietshauses abgedeckt und da wir in der obersten Etage gewohnt haben, war nur noch eine dünne Zwischendecke zwischen dem Regen und unserer Einrichtung. Letztes Wochenende haben wir dann erstmal gerettet was noch zu retten war.

    Das Problem ist, das unsere neue Wohnung über keinen Kabelanschluss verfügt. Der Vermieter stellt es aber frei eine Satellitenschüssel zu montieren. Nun habe ich leider momentan weder die Zeit noch den Nerv mich mit diesem Thema auseinanderzusetzen (Wohnungsrenovierung geht halt erstmal vor).

    Nun hätte ich gerne von euch Empfehlungen für eine 1 (evtl. 2) - Teilnehmeranlage. Was könnt ihr mir auf die schnelle als Satellitenschüssel, LNB, Digisat-Receiver (evtl. auch mit Festplatte) empfehlen?

    Im Normalfall beschäftige ich mich selbst mit solchen Themen und stelle die Fragen erst, wenn ich wirklich nicht weiter weiß. Aber momentan ist es halt alles etwas stressig.

    Vielen Dank,
    Sven
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Da die Schüssel ja nicht von Dauer sein soll würde ich sagen hol Dir eine billig Komplettanlage aus dem Baumarkt.
    Und fertig ist die Laube.
     
  3. xChiefx

    xChiefx Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Das soll schon eine Dauerlösung werden, da es sehr aufwändig wäre, den Kabelanschluss bis zur Wohnung zu ziehen.
     
  4. remember4

    remember4 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    46
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Soll nur Astra empfangen werden, oder eventuell noch andere Satelliten?
    Hast Du freie sicht nach 19,2° Ost?
    Wie groß darf die Schüssel sein?
     
  5. xChiefx

    xChiefx Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Also Astra reicht aus.

    Die Größe der Schüssel hat der Vermieter nicht festgelegt. Da ich jetzt nicht genau weiß, wo 19,2° Ost sind, kann ich nicht 100%-tig sagen, ob die Sicht frei ist. Das Problem ist, das schon mal zwei große Bäume vor dem Haus stehen, die ungefähr in dieser Richtung stehen könnten. Wenn die Schüssel auf dem Dach angebracht wird, sollte freie Sicht aber möglich sein, wenn ich das richtig einschätze.
     
  6. remember4

    remember4 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    46
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Dann schau mal heute Mittag so genau um 12.00 Uhr wo die Sonne steht (wenn man sie sehen kann) in diese richtung müßte die Schüsssel ausgerichtet werden.
     
  7. xChiefx

    xChiefx Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Ok, ich werde mal schauen.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Was soll den der Quatsch.
    19,2° Ost, der wohnt doch nicht in London.
    Die 19,2° Ost beziehen sich auf den Nullmeridian.
    Die genaue Position des Satelieten ist je nach Standort verschieden.
    19,2 Ost minus Längengrad des Stadortes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2007
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Da gibts ne einfache Methode, zuerst mal Google earth bzw maps.google.de
    Dann einfach deinen Wohnort mit Strasse eingeben.

    Dann gibts hier irgendwo einen Rechner mit grafischer Ausgabe für die Satposition. Die kopierst du dir irgendwie über deinen Wohnort, dann siehst du ob was im Weg steht.
     
  10. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Sturmopfer braucht Hilfe

    Servus,

    besorg Dir eine Fuba 78er oder 85er, dazu ein Inverto Quatro LNB und einen Spaun Multischalter, alternativ wenn die Kabelwege recht kurz sind, passiv einen Kathrein EXR 514 oder 504. Das Kabel sollte ein Kathrein LCD 110 od. 99 sein, oder Preisner SK2000 oder SK2002 für außen.

    Als Receiver Twin plus HDD Kathrein UFS821 oder Elanvision 8000.
     

Diese Seite empfehlen