1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Telefonieren mit Handy kein Krebsrisiko für Erwachsene

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.203
    Anzeige
    Berlin - Das Telefonieren mit dem Handy birgt nach einer Studie des Bundesamts für Strahlenschutz kein Krebsrisiko für Erwachsene.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Studie: Telefonieren mit Handy kein Krebsrisiko für Erwachsene

    Da dies eine Studie des Bundesamts ist, heißt das auf Deutsch, dass das Telefonieren übers Handy hochgradig krebserregend ist und zudem nicht gewährleistet werden kann, dass die Gespräche nicht abgehört werden.
     
  3. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Ort:
    ... aus dem Mecklenburger Land
    AW: Studie: Telefonieren mit Handy kein Krebsrisiko für Erwachsene

    Kein Risiko für Erwachsene!?!:confused:
    Klar,da schrumpft die Hirnmasse auch ohne Strahlung!
    Viel Spass Kids!
     
  4. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Studie: Telefonieren mit Handy kein Krebsrisiko für Erwachsene

    Kinder sind ja in Deutschland auch nicht gern gesehen dank latenter Kinderfeindlichkeit, sonst könnte man auch Titeln:

    "Das Telefonieren mit dem Handy birgt nach einer Studie des Bundesamts für Strahlenschutz ein mögliches Krebsrisiko für Kinder." ;)
     

Diese Seite empfehlen