1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Mobilfunkstandard LTE keine Konkurrenz für Rundfunk

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.199
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Trotz vieler Ähnlichkeiten ist LTE (Long Term Evolution) nach Ansicht von Medienexperten kein Konkurrent für aktuelle Rundfunktechnologien.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.051
    Zustimmungen:
    4.669
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Studie: Mobilfunkstandard LTE keine Konkurrenz für Rundfunk

    falls aber deswegen DVB-T Sender weichen müssen, dann wohl doch..
     
  3. marcol1979

    marcol1979 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Studie: Mobilfunkstandard LTE keine Konkurrenz für Rundfunk

    "für die Ausstrahlung von rundfunktypischen Inhalten geeignet ist" Da werden doch Birnen mit Äpfeln verglichen. :eek: LTE ist doch kein Rundfunkstandard wie DVB-T sondern ein Standard um Breitbandverbindungen per Funk zu realisieren.
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.244
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Studie: Mobilfunkstandard LTE keine Konkurrenz für Rundfunk

    LTE unterstützt einen Broadcastmodus der die Verbreitung von Daten an alle Endgeräte ermöglicht, sogar in Gleichwellennetzen. LTE hat technisch betrachtet gewisse Ähnlichkeiten mit DVB-T.
     
  5. 8°Ost_ 50°Nord

    8°Ost_ 50°Nord Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Studie: Mobilfunkstandard LTE keine Konkurrenz für Rundfunk

    Mir fällt in der letzten Zeit auf, dass manche Überschriften in DF tendenziös sind und nicht recht zur eigentlichen Sache passen. "LTE keine Konkurrenz für Rundfunk" - was soll das eigentlich sagen? LTE ist ein Übertragungsstandard und wenn man damit ins Internet geht, kann man natürlich auch Rundfunkprogramme sehen und hören und z.B. die Mediatheken nutzen. Das wurde auf diesem Kongress u.a. diskutiert. Richtigerweise heißt es im Artikel später: "...wie die Digitalisierung die Gesellschaft bereits durchdrungen habe, und dass dieser Prozess nicht mehr reversibel sei. Die Zeit der Rundfunknetze sei vorbei. Sie seien von den "Netzmedien" abgelöst worden. Rundfunk müsse jetzt nicht mehr technisch, sondern vom Inhalt her definiert werden."
    Dem ist nichts hinzuzufügen.
    Was die Überschrift damit zu tun hat???
     

Diese Seite empfehlen