1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Markt für Flachbildschirme wächst weiter

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.360
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Allensbach - Laut der Allensbacher Computer- und Technikanalyse (Acta) des Instituts für Demoskopie Allensbach wird der Flat-TV-Trend auch in den nächsten Jahren nicht abreißen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.207
    Zustimmungen:
    397
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Studie: Markt für Flachbildschirme wächst weiter

    '
    In Zukunft werden aber immer mehr Konsumenten sich zusätzlich eine Set-Top-Box kaufen, weil diese (von kundenorientierten Herstellern) kein CI Plus hat! Die Hersteller haben das einfach in die neusten TV-Geräte eingebaut, ohne Rücksicht auf die Kundenwünsche.

    Eigentlich würde ein hochwertiger TV-Monitor genügen (ohne interne Digitaltuner, außer DVB-T), die digitale Signalzuführung zum TV-Monitor kann z. B. auch durch eine DreamBox erfolgen, damit greifen die geplanten Gängelfunktionen nicht und HDTV Aufzeichnungen von den Pay-TV Programmen der HD+ Plattform sind ebenfalls möglich.

    In zwei Jahren wird es die HD Plus Plattform nicht mehr geben (siehe ENTAVIO), dann können die Produzenten der TV-Geräte auch gleich wieder die normgerechte CI-Schnittstelle einbauen, was soll der Quatsch mit CI Plus in den meisten TV-Geräten?

    :eek:
     
  3. idm

    idm Guest

    AW: Studie: Markt für Flachbildschirme wächst weiter

    Dazu braucht man kein Institut. Das hätte auch ich vorhersagen können und das ohne Glaskugel. Es gibt doch so gut wie nichts mehr anderes zu kaufen.

    Und HDTV Receiver werden erst dann in größeren Stückzahlen verkauft, wenn es eine ausreichende Zahl interessanter HD-Programme gibt. CD-Player wurden ja auch erst verkauft als es genügende CDs gab.
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.844
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Studie: Markt für Flachbildschirme wächst weiter

    Diese Meldung kommt nun alle vier Wochen.

    Nochmals: Ist doch nicht verwunderlich, es gibt doch gar keine anderen FS Geräte mehr als diese Flachdinger.
     

Diese Seite empfehlen