1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Goldene Zeiten für Video-on-Demand?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. November 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.321
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Innerhalb der nächsten Jahre wird VoD in Deutschland ein rasantes Wachstum hinlegen. Das Marktvolumen soll sich innerhalb von nur vier Jahren verdreifachen. Abruf-Dienste für Filme und Serie werden zum Trend - das wissen auch Unternehmen wie ProSiebenSat.1, Watchever oder Sky.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Studie: Goldene Zeiten für Video-on-Demand?

    Das bezweifel ich bei den zukünftig stark eingeschränkten Datenvolumen bei DSL Tarifen wird dann Video-on-Demand immer weniger genutzt.

    :winken:

    frankkl
     
  3. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Studie: Goldene Zeiten für Video-on-Demand?

    Diese Voraussagen gab es auch schon vor 2,3 Jahren für die nächsten 2,3 Jahre.

    Die Portale schreiben alle tiefrote Zahlen und das physische Geschäft ist immer noch stabil. VOD ist zwar populär bei den Nutzern, aber nur im Bereich Piraterie.
     
  4. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Studie: Goldene Zeiten für Video-on-Demand?

    Nunja, Maxdome ist Marktführer in Deutschland , konnte die Nutzerzahlen in 2012 von 500000 in 2011 auf 800000 ausbauen.

    Die Tendenz für 2013 ist ebenfalls zweistellig positiv.

    Aus welchen Zahlen geht hervor, dass myVideo und Maxdome rote Zahlen schreiben?
     

Diese Seite empfehlen