1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Düsseldorf/München - Die Studie "Mobile Entertainment" des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Deloitte hat die verschiedenen Übertragungsstandards für mobiles Fernsehen verglichen. DVB-H soll demnach die Technologie der Zukunft sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PirX1454

    PirX1454 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grünheide/Mark
    Technisches Equipment:
    -Zimmerantenne aktiv
    Philips SDV4240/10
    -STRONG 3.5" LCD Taschenempänger
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    -DVB-T "...ausschließlich unverschlüsselt gesendet werden können..."

    -DVB-H "...Ungewiss ist jedoch die Finanzierung der DVB-H-Angebote. Da die Zahlungsbereitschaft der Endkunden ungewiss ist..."


    Ohne weiteren Kommentar und Gruß.
     
  3. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Ort:
    Ankh-Morpork
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    Wenn man das "ungewiss" durch "nicht vorhanden" ersetzen würde, würde ich der Studio die Unabhängigkeit zugestehen :)
     
  4. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    Kann mir das jemand erklären :confused:
     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    DVB-H ist tot. Nachdem es nun DVB-T Handys gibt, die kostenlos auf ein bereits bestehendes TV Angebot zugreifen können, dürfte die wohl ohnehin dürftige Bereitschaft der Kunden für mobiles Fernsehen Geld zu bezahlen weiter schrumpfen.
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    Wenn die Studie von gleicher Qualität wie der Inhalt dieses Zitats ist, dann tun mir die geholzten Bäume dafür gleich dreimal leid.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    Laut einer Vodafon Studie die vor einigen Wochen veröffentlicht wurde ist DVB-H tot ehe es erst richtig losgeht.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.998
    Ort:
    Hamburg
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    Immer Ärger mit Bernie :D
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    Daher frage ich mich auch wer diese unnötige Studie noch braucht. Der Markt regelt das doch gerade was "geeignet" ist für Handy-TV! Und das sieht eher nicht nach DVB-H aus! :rolleyes:
     
  10. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.407
    AW: Studie: DVB-H geeigneter Standard für Handy-TV

    Wo keine Nachfrage, da bedarf es auch keines Angebotes.
    Ausser die Angebote würden FtA per DVB-H gesendet werden, daran glaube ich aber nicht.
     

Diese Seite empfehlen