1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.321
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Los Angeles - 2009 wurden bislang insgesamt 112 Prozent mehr Blu-ray-Player verkauft als im letzten Jahr.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    ...bei den aktuellen Preisen kein Wunder.

    greifen doch hier nur die wirklichen Kino-Fans zu.:winken::winken::winken:
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Weil die erste Generation schon wg. Unspielbarkeit verschrottet werden mußte. Wer also Blu-rays besitzt und einen Player der ersten oder zweiten Generation - muss entweder die Blu-rays entsorgen oder einen neuen Player kaufen.

    Spiel wiederholt sich jetzt alle 1-2 Jahre.
     
  4. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Absoluter Quatsch!

    Die erste Generation läuft und läuft und läuft. Und das in ausgezeichneter Qualität. Einzig die Zugriffszeiten sind bei den neuen Modellen etwas schneller geworden. Und die neuen Gimmicks wie BD-live brauchen eh nur die Wenigsten.

    Juergen
     
  5. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Meiner läuft aber noch und jetzt?

    Nein im Ernst: ich bin erstaunt welche Leute sich in letzter Zeit in meinem Bekanntenkreis einen Blu-ray Player zugelegt haben. Meist zusammen mit oder kurz nach einem LCD-TV. Dabei wurde jeweils der in die Jahre gekommene DVD-Player ersetzt. Meist handelt es sich um Personen, die damals zwar nicht als erste mit DVD angefangen haben, sondern diejenigen, die dann zugeschlagen hatten als DVD-Player halbwegs erschwinglich wurden (so um 1999). Also in den Preisregionen lagen in denen jetzt Blu-ray Player liegen. Gründe sind oft:
    - besseres Bild beim Hochskalieren von DVDs auf dem LCD und durch HDMI
    - alter Player quitschte, wollte nicht mehr alle DVDs laden, Schublade klemment etwas etc. etc.
    - Sie haben mal eine Blu-ray bei mir gesehen ;)...

    Somit hat der DVD-Player dann meist so um die 10 Jahre gehalten. Das ist eigentlich ganz gut oder?

    Und keiner von denen hat vor seine DVD-Sammlung nun durch Blu-rays zu ersetzen. Da werden einzelne neue gekauft, aber genauso noch DVDs, solange die günstiger sind.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Können die die Zahlen nicht mal getrennt bringen, also die PS3 als Spielkonsole rausrechnen? Dass sich die neue PS3 Slim besser verkauft als der Vorgänger scheint keine Erwähnung wert zu sein...:rolleyes:

    Gruß
    emtewe
     
  7. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Nein denn sonst ist die Zahl so mickrig ;)


    Bin mit meinem aber auch zufrieden und die Videothek hat mitlerweile so gar immer mehr BR im Verleih.
     
  8. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Haben sie - zumindest indirekt. Wenn man die original-Studio der DEG liest:
    http://www.dvdinformation.com/pressreleases/2009/f_3Q09%20release.pdf

    Das sind also BD-Player inklusive PS3 (playback devices)
    und:
    Das sind die OHNE PS3 (set-top player).

    Leider fehlt in dem Bericht die genaue absolute Zahl der PS3-Verkäufe für die USA in diesem Zeitraum (ich glaub 2 Mio), doch:
    Insgesamt wurden bereits um die 9,5Mio verkauft, wenn man den September dazurechnet (ca. 490'000) und als Basis das hier nimmt:
    PlayStation 3 - Wikipedia, the free encyclopedia

    Insgesamt stehen also 11.7 Mio BD-Player inkl. PS3 in den USA. Davon 9.5 Mio PS3, macht also 2.2 Mio BD-Player (seit dem Start von BD).

    Grob gesagt kann man also sagen, dass die PS3 sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum "kaum" häufiger verkauft hat und dass die Steigerung insgesamt wohl hauptsächlich durch NICHT PS3 Geräte zu stande kam, diese sich also über doppelt so häufig verkauften als letztes Jahr. Auf insgesamt noch niedrigem Niveau, aber wie das mit Verdoppelungen so ist: nach 3-4 Mal wird der Anteil eben doch erheblich.
     
  9. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Blu-rays sind ne schöne Sache, keine Frage, aber insgesamt immer noch völlig überteuert. Ohne die güsntigen Preise bei Amazon.co.uk hätte ich bisher wohl kaum eine Blu-ray im Regal stehen!
     
  10. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Studie: Blu-ray-Player legen im dritten Quartal 2009 um 112 Prozent zu

    Blu Ray ist klasse. Ich kann nur jedem empfehlen, sich mal genauer zu informieren. Im Internet schwirren viele falsche Gerüchte herum, weil jeder irgendwelchen Müll postet, den er mal irgendwo gehört haben will.

    Mein Player läuft übrigens auch immer noch.
     

Diese Seite empfehlen