1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Fred II, 17. Oktober 2004.

  1. Fred II

    Fred II Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hilden
    Anzeige
    Srtong Deutschland hat in einer Antwort-Mail eine neue Software für den SRT5110 angekündgt.
    Ich hatte mich beim Support über die schlechte Funktion der Fernbedienung und einige Probleme im EPG beklagt.
    Hier die Textpassage:
    "... momentan wird an einer neuen Softwareversion für den SRT5110 gearbeitet. Diese Version müßte Mitte bis Ende nächster Woche fertiggestellt und getestet sein. Ich weiß zwar nicht, ob Ihre Probleme damit behoben sind, aber auf jeden Fall werden in dieser Software einige Verbesserungen durchgeführt worden sein."

    Gruss, Manfred
     
  2. Philipp139

    Philipp139 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    Hmmm, der käme als Reciever in Frage also frag ich mal, wie ich die Software drauf bekomme? Bei Sateliten, soll das ja direkt über Schüssel sein, aber an der Antenne?

    mfg Philipp
     
  3. Fred II

    Fred II Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hilden
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    Das soll laut Bedienungsanleitung mit einem "Kommunikationskabel Scart an RS232" gehen. Über dieses Kabel wird der Scart-Anschluss des Strong mit Com1 oder Com2 am PC verbunden. Der Datenübertragen erledigt dann das Programm "Hyperterminal" von Windows.
    Die Pin-Belegungen der Stecker und die Anschlusseinstellung für Hyperterminal sind angegeben.

    Ich werde mich dafür aber an meinen Händler wenden, da auf dem Gerät noch Garantie ist.

    Gruss, Manfred
     
  4. Waldemar911

    Waldemar911 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    Ich habe bereits daran gedacht, mir den Strong zu kaufen.
    Bei einer Artikelbeschreibung auf Ebay steht, der Strong 5110 hätte eine RS232-Schnittstelle. Was stimmt denn nun? Hat er eine oder nicht?
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    Hi,
    der SRT5110 hat technisch gesehen eine solche Schnittstelle. Allerdings ist diese in der Scartbuchse realisiert worden (habe ich vorher noch nie gesehen). Angeblich gibt es im Fachhandel ein Kabel, dass auf der einen Seite einen Scartstecker und auf der anderen eine Computerschnittstelle hat. Dann soll man das Update mit dem Hyperterminal aufspielen können. Allerdings finde ich die Angaben dazu in der Anleitung für Laien etwas kompliziert.
    Bin mal gespannt, ob das Update tatsächlich kommt.
     
  6. jürgenp

    jürgenp Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Dortmund
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    Beim Maximum FTA 100T ist es umgekehrt, da gehts dann von RS232 auf Scart zum TV. Habe auch schon mal kurz nach einem Adapter für den Strong gesucht aber noch nichts gefunden. Aber solange es kein Update gibt lohnt es sich auch nicht danach zu suchen. Habe jetzt auch noch keine Probleme mit dem Gerät gehabt, mal abwarten wie es ab dem 8.11 im Dauerbetrieb ist.
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    Hast du nicht auch das Problem, dass die Inhaltsangaben im EPG einfach mitten im Satz abgeschnitten werden? Ganz abgesehen davon, dass man nur die Infos zur laufenden und nächsten Sendung abrufen kann. Hoffentlich wird das erweitert.
    Auch eine Videotextfunktion im Software-Menü (VT-Taste ist ja nicht vorhanden) wäre ein schönes Update. Soweit meine Verbesserungswünsche. Mal sehen, was das Update wirklich bringt.
     
  8. Monti

    Monti Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    Ein Kabel Scart auf RS232 sollte ja schnell gelötet sein.


    OT: Kennt jemand die aktuellen Preise für den SRT5110? Hab meinen für 49€ gekauft und hät noch gerne einen weiteren. Im MediaMarkt wollen die 89 bzw 99 Euro dafür haben.
     
  9. jürgenp

    jürgenp Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Dortmund
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    @Koelli: Habe ich schon mal gesehen das da wohl was fehlt (hatte ich bei einem Satgerät von Galaxis aber auch immer) deshalb hole ich mir die Infos aus dem Web (www.tvtv.de) da habe ich genug zu lesen. Videotext, auch wenns nicht der beste ist, hat mein Fernseher. Also ich habe mir den Strong nur zum testen geholt und 49,95 war dafür ein guter Preis. Beinahe vergessen, Strong 5110 für 69,95 bei http://www.elektromedia.de/index.php?cPath=658_694&osCsid=1a1f30b2ee474eef27f822c677797686 und bei Walmart in DO gibt es einen Skymaster DT 400, über den ich nix weiter im Web finden kann, auch für 69,95. War gar nicht so schlecht ausgestattet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2004
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: Strong SRT5110 - neue Software angekündigt

    @jürgenp: Nanu? Der SRT5110 auf der Linkseite sieht ganz anders aus als meiner von Amazon. Strong hat wohl das Design geändert.

    Vielleicht ist das andere ein Druckfehler: Ein DT 400 ist mir nicht bekannt. Aber den DT 500 gibt es von Skymaster. Ist baugleich zum DR 6000 T, den es im Praktiker Markt für 79 Euro gibt. EPG sehr weit reichend und direkt mit dem Timer verbunden!
     

Diese Seite empfehlen