1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stromverbrauch bei Stand By

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von zabo, 12. März 2010.

  1. zabo

    zabo Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo zusammen

    ich habe am Fernseher meinen Humax PR Fox C und einnen Festplattenrecorder von Sony angeschlossen.
    Kabeldose-Humax-dann Recorder-dann TV und zusätzlich Scartkabel
    Humax und Sony sind im Stand By- denn wenn ich sie ausschalte ist mein TV Bild weg

    das Stand By läßt sich wohl nicht vermeiden, denn sonst müßte ich das Antennenkabel ja direkt in den TV stecken und bei Bedarf immer umstecken

    alles kein Problem, aber kann es sein, dass das Stand By viel KWh verbraucht

    Hintergrund:
    Ich habe seit 3 Jahren immer einen KW Verbrauch von 445- dann 447, heuer 444. Irgendwie merkwürdig, dass es immer derselbe Wert ist. Die Wohnung wird nur an 3-4 Tagen bewohnt

    Da ich den Kühlschrank kaum nutze, habe ich ihn heuer sogar ausgesteckt und dennoch ist der Stromverbrauch gleich geblieben? kann dies sein?

    Als Stromverbraucher habe ich:
    Kabelreceiver und Festplattenrecorder in Stand By - Telefon - und abends Lichtquelle mit 4x 40W und der TV. Können hier rund 450KWH zusammenkommen?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    Tja, das einfachsten ist es das mit dem Stromzähler zu überprüfen. Erstmal alle Gräte ausschalten und schauen ob sich die Scheibe ne Stunde nicht bewegt.

    Dann mal Receiver und Recorder ne Stunde auf Standby und schauen wie weit sich der Zähler weiterdreht.

    Kommt darauf an wie lange der Kram läuft.

    10 Stunden Licht sind z.B. 1,6 KWh. Was braucht der TV? Das dürfte der Grossverbraucher bei dir sein.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2010
  3. zabo

    zabo Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    danke,es heißt doch immer man soll alles stand by auschalten
    aber hier doch nicht möglich bzw. sinnlos und vor allem doch kaum der Rede wert
     
  4. hardy1974

    hardy1974 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 903 Receiver
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2010
  5. hardy1974

    hardy1974 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 903 Receiver
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2010
  6. zabo

    zabo Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    Jetzt muß ich nochmals nachhaken, schon wieder stand heute in der Zeitung, stand by wäre der wahre Stromfresser und man soll alle Stand by Geräte ausschalten



    1)aber dies ist zwar möglich, aber bedeutet, man müßte täglich den Sky Receiver wieder hochfahren, die Sky Karte verliert eventuell das Skysignal und vor allem z.B. der Festplattenrecorder muß ja auch neu programmiert werden , oder merkt er sich Uhrzeit,Programmverteilung

    2)oder läßt sich stand by doch umgehen

    3)aber ist die verbrauchte Strommenge wirklich so hoch- ich rechne mal 20€ pro Jahr
     
  7. zabo

    zabo Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    ist die Frage so blöd oder warum kann keiner antworten?
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    Ich verstehe dein Problem nicht, du liest in der Zeitung das Standby schlecht ist und redest dir jetzt Probleme herbei dir du evtl. garnicht hast?

    Wo ist eigentlich genau dein Problem? Der Standbystromverbrauch deines Recorders? Messe halt nach was er verbraucht, ist dir das zuviel dann verzichte halt auf den Standby (und den damit verbundenen Funktionen). Will man Technik nutzen dann braucht man halt Strom, das lässt sich nicht umgehen.

    cu
    usul
     
  9. zabo

    zabo Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    du hast recht

    das merkwürdige ist der recht hohe Stromverbrauch in einer Dienstwohnung, nur glaube ich eben nicht, dass es der humax und der Sony HDD ist

    stand by wird überall verteufelt, aber ausschalten ist doch wie technik von früher, jedesmal neu programmieren usw.

    die Frage war eben oder viell.schalten die meisten tatsächlich aus und man muß gar nicht programmieren usw.
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Stromverbrauch bei Stand By

    Tja, dann prüfe doch erstmal was da überhaupt wie viel Strom verbraucht. Wie gesagt, alles ausschalten und dann die Geräte einzeln anschalten und dabei den Stromzähler beobachten.

    Hast du dann rausgefunden was zu viel Strom verbraucht dann kannst du dir Gedanken machen wie du damit umgehst.

    Das kannst du nicht verallgemeinern, einige Geräte kann man problemlos vom Strom trennen, andere hingegen muss man dann jedesmal wieder von vorne installieren. Hängt also immer vom konkreten Gerät ab.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen