1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stromverbauch

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Harakiri, 22. November 2003.

  1. Harakiri

    Harakiri Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Nokia dbox2
    Anzeige
    Seit heute habe ich Neutrino auf meiner dbox. Ich bin hellauf begeistert, das ist alles super durchdacht.

    Nur beim Stromverbrauch bin ich ins Grübeln gekommen.
    Softstandby 15 Watt und Hardstandby 4 Watt.
    Wie ist das bei der Betanova? Genauso?
    Denn da hab ich einfach immer die Standby-Taste auf der Fernbedienung gedrückt - wieviel Strom wurde da verbraucht?

    Jetzt, beim Hardstandby muss ja immer neu gebootet werden, das dauert mir etwas zu lang.
    Aber wenn der Stromverbrauch so hoch ist, muss man das wohl in Kauf nehmen.

    Wie macht ihr das? Sind euch die 15 Watt egal, oder bootet ihr immer neu?
    Ach ja, die Uhr ist auch recht schön und man kann sie sogar lesen... läc aber für 15 Watt?

    Wichtig ist für mich der Vergleich Betanova/Linux Stromverbrauch im Standby.

    <small>[ 22. November 2003, 15:09: Beitrag editiert von: Harakiri ]</small>
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    StandBy nutze ich grundsätzlich nicht sonderen nur Deep Standby. Unter Linux verbraucht dabei die Box sogar noch weniger als unter BN Soft. (ca. 1,5 W gemessen) Der "normale" Standby hatte bei der BN Soft auch so viel verbraucht da er ja nichts ausser LNB (bei Sat) und dem Video und Audio Ausgang abschaltet.
    33sek für den Bootvorgang finde ich noch akzeptabel bei BN2.01 Soft brauchte meine Box meistens 15min obwohl es "nur" 3min sein sollten.
    Gruß Gorcon

    <small>[ 22. November 2003, 15:13: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  3. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Die Angaben von Gorcon sind, meiner Ansicht nach etwas geschönt.
    1,5 Watt wäre wirklich ein Super Wert.
    Harakiri hat mit seinen 4 Watt die Realität schon besser getroffen.
    Die Wünschelrute, die Gorcon verwendet, würde mich sehr interessieren? l&auml;c

    <small>[ 22. November 2003, 19:32: Beitrag editiert von: P800 ]</small>
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nix Wünschelrute sondern ein Messgerät. winken
    Unter BN verbraucht die Box im Deep Standby unter BN etwa 3 W unter Linux 1,5W. Bei der Sagem führt dies dazu das das Netzteil zu gering belastet wird und die Box "tickt". boah!
    Gruß Gorcon
     
  5. Harakiri

    Harakiri Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Nokia dbox2
    Also, wenn ich jetzt mit Linux den Soft-Standby (mit Uhr und Datumsanzeige) verwende, dann wird genausoviel Strom verbraucht wie eine Dbox mit Betanova und Standby? Richtig verstanden?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, so ist es.
    Gruß Gorcon
     
  7. wackel

    wackel Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    63
    Ort:
    KO
    meine sagem tickt nicht, und wenn dann nur ganz ganz leise :)
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Dann tickt meine Box nicht richtig. entt&aum
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Schon mal sicherheitshalber reingeschaut, ob ein "Bauteil" eventuell die Bezeichnung C4 trägt? breites_ winken
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    "Rog', schnapp Dir den Kater!"
     

Diese Seite empfehlen