1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stromverbauch 21 Zoll Röhrenmonitor?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von mrgg1977, 4. Dezember 2005.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Hossa,

    weiß jemand zufällig, was so ein 21 Zoll Röhrenmonitor (Fujitsu/Siemens) in etwa durchschnittlich an Strom verbraucht? Ich hatte das Teil vor 1 1/2 Jahren mal günstig bekommen, allerdings ohne Beschreibung und somit weiß ich nicht, was der an Strom verbraucht. Wäre für mich interessant hinsichtlich der Überlegung den Monitor gegen einen Flachbildschirm zu ersetzen.

    Thanx
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Stromverbauch 21 Zoll Röhrenmonitor?

    Herr schmeiß Hirn vom Himmel......Da bin ich selber natürlich noch gar nicht drauf gekommen *lol*
    Also danke für den Hinweis, aber leider gibts für den 21P3 kein Handbuch zum Download. Hm, muss mich mal weiter umschauen. Nochmals danke!

    Edit: Hab was gefunden über Fujitsu-siemens.co.uk Angeblich unter 130 Watt. Na holla, wenig ist das ja nicht gerade!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2005
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Stromverbauch 21 Zoll Röhrenmonitor?

    Dann schaut man mal bei "Samsung", denn viele der Siemens-Monitore stammen von Samsung. Da steht beim Syncmaster 1100 z.b. 120W.
     

Diese Seite empfehlen