1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der "Tagesschau"-App hat der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) eine neue Ursache für die schwächelnde Zunft ausgemacht. Die ZDF-App der "Heute"- Nachrichten ist nach VDZ-Sicht "ein weiterer Schlag gegen die Apps der Verlage".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mc36

    mc36 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    LG 55UB850V UHD
    Technisat Digicorder HD S2 Plus (Free-TV)
    Sky Pace HD Receiver
    Pioneer VSX 423
    Teufel Consono 35 MK3
    Phillips BDP7500MK2
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Als Gebührenzahler darf ich auch eine App erwarten. Die ÖR sollen so viele Angebote raushauen wie sie wollen zumindest die Milliardenschwere ARD sollte ziemlich wahrheitsgemäß berichten. Beim ZDF glaub ich da nicht dran man sieht ja das die CDU schon wieder Frontal 21 beschränken will. Und von Privatfernsehen und Wahrheit reden wir lieber nicht.
     
  3. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Die App ist noch nicht da, aber die Verleger meckern schon wieder.
     
  4. gaitioph

    gaitioph Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Was für ein unfug!
    Du darfst erwarten das die ÖR rundfunk machen also radio und tv Programme live ausstrahlen,mehr nicht!

    Abgesehen sollten diese Idioten es erst mal hin bekommen nen einheitlichen web auftritt zu machen!
    Dazu gehört natürlich auch ne angepasste mobil Version für smartphones!
    Da braucht es keine extra Programme die für Unsummen erstellt werden!

    Zu recht!
    Aber leute wie du begrüßen offenbar die vorstellung eines Propaganda Apparates der unabhängige inforamtions verbreitung bekämpft!

    Wir brauchen keinen ÖRPR, sondern Meinungsfreiheit!
     
  5. kahaho

    kahaho Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Wenn die Verleger bessere Zeitschriften verlegen würden,
    sollten sie keine oder zumindest weniger Probleme haben und würden nicht in Verlegenheit geraten. :p
     
  6. gaitioph

    gaitioph Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Die Zeitungen sind mindestens genauso gut wie der ÖRR!
    Das Problem ist halt das die Staats Medien halt bevorzugt werden!
     
  7. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Och, wie süss.
    Meinungsfreiheit findet gerade bei kleineren regionalen Zeitungen heute immer weniger statt. Diese Unterliegen den kommerzeillen Interessen der Anzeigenkunden und den politischen Ansichten ihrer Eigentümer.

    Nur ein gesellschaftlich kontrollierter, öffentlich-rechtlicher Rundfunk garantiert heute noch eine umfassende Berichterstattung. Ist leider so.

    Und das die gedruckte Zeitung mit der Rentergeneration in spätestens 20 Jahren untergeht und nur Online-Dienste überleben, ist denke ich, den meisten Verlagen auch klar...deswegen jammern die auch so.

    Welcher unter 30-jähriger hat heute denn noch ein Abo der lokalen Tageszeitung?
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Ich. Aber auch nur weil man sonst nichts schriftliches aus der Region hier findet...


    Zum Thema.

    Ja im meckern waren die Verleger schon immer gut... Sollten vielleicht endlich mal einsehen, dass deren Versagen nicht nur am ÖRR liegt :eek:.

    Vor allem kann ich als SmartPhone Nutzer doch jetzt schon alles von heute auf mein Handy holen. Eine App vereinfacht das nur und braucht keinen Browser :eek:
     
  9. mc36

    mc36 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    LG 55UB850V UHD
    Technisat Digicorder HD S2 Plus (Free-TV)
    Sky Pace HD Receiver
    Pioneer VSX 423
    Teufel Consono 35 MK3
    Phillips BDP7500MK2
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    So gesellschaftlich kontrolliert ist das ja auch hier nicht. Dem ZDF glaube ich auch nicht da steckt nicht die Werbeindustrie sondern vor allem die Parteienecke hinter, vor allem die CDU. Nur der Milliardenschweren ARD glaub ich was denn die ist nicht zentral aufgebaut wie das ZDF und lässt sich so nur schwer beeinflussen. Der Sender hier in der Gegend mit der meisten Qualität ist leider(aus deutscher Sicht) ein Östereichischer nähmlich Servus TV auch wenn was da läuft mich auch nicht alle interessiert aber das muss es auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2011
  10. kahaho

    kahaho Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Streit vorprogrammiert - Verleger kritisieren ZDF-"Heute"-App

    Den Verlegern ging es im Zusammenhang mit der Meldung nicht um Meinungsfreiheit, sondern um

    Zitat:

    "..Die deutschen Verleger haben eine weitere Ursache für die zu schwachen Umsätze und Gewinne gefunden..."

    d.h. sie wollen ihrem Affen Zucker geben.
     

Diese Seite empfehlen