1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streit um Fußballübertragung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lagpot, 27. Februar 2002.

  1. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Lest euch das mal durch

    Streit um Fussball-WM haelt an: (sh) Im Konflikt um die Uebertragung der
    Fussball-WM 2002 haelt der Streit zwischen ARD/ZDF und der Kirch-Gruppe an.
    Die KirchGruppe hat den Vorschlag von ARD und ZDF abgelehnt. ARD und ZDF
    wollten mittels eines zu startenden Receiver-Suchlaufs dafuer sorgen, dass
    die WM-Spiele bei den Oeffentlich-Rechtlichen nur in Deutschland zu sehen
    sind und nicht im Ausland. Kirch lehnte jedoch am 21. Januar diese Loesung
    ab und schlug seinerseits die Verschluesselung in betacrypt vor. Damit
    waeren aber rund eine Millionen Haushalte, die ueber eine Free-To-Air-Box
    verfuegen, von den Spielen ausgeschlossen. Nun soll ein gemeinsames
    Gespraech am 25. Februar Klaerung bringen. Die Oeffentlich-Rechtlichen
    bestehen weiterhin auf ihrer technischen Loesung und lehnen eine Verschlues-
    selung ab. Dabei aeussert sich auch das ZDF erstmals wesentlich positiver
    zum gemeinsamen Loesungsvorschlag als dies in der Vergangenheit der
    Fall war. Laut Tests von ARD und ZDF sollen auslaendische Pay-TV-Anbie-
    ter die Fussballuebertragungen bei Anwendung der von den Oeffentlich-Recht-
    lichen vorgeschlagenen Methode nicht empfangen koennen.
    Mfg
    lagpot
     
  2. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.335
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Laut Tests von ARD und ZDF sollen auslaendische Pay-TV-Anbie-
    ter die Fussballuebertragungen bei Anwendung der von den Oeffentlich-Recht-
    lichen vorgeschlagenen Methode nicht empfangen koennen.<hr></blockquote>darum geht es imho überhaupt nicht.
     
  3. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.071
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    ViaDigital ist 100% im Recht. Die ÖR haben KEINE digitalen Rechte erworben, nur analoge.
    Eine digitale Ausstrahlung ist nur im Kabel und codiert über SAT möglich.

    Der Bauerntrick mit der exotischen Symbolrate funzt zwar auf Mediaboxen, aber in ESP, FRA, NL usw. haben viele Leute auch andere Boxen á la ASTON, die damit keinerlei Probleme haben.
    An Stelle von ViaDigital würde ich das auch nicht akzeptieren...

    Die ÖR hätten mal besser gar nix gekauft...Idioten
     
  4. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Was mich an der ganzen Sache ärgert ist, daß die ÖR sich (wahrscheinlich) von Leo übern Tisch haben ziehen lassen und wir die ganze Schei.. mit unseren GEZ-Gebühren zahlen müssen.... [​IMG]

    Dabei sehe ich die WM sowieso über Premiere [​IMG] (wenns die dann noch gibt... [​IMG] ).

    Verstehen kann ich den spanischen Sender allerdings sehr gut.

    Gruß,
    Karsten
     
  5. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Es geht auch um die analoge SAT-Ausstrahlung! Via hat für Spanien die exklusiven Ausstrahlungsrechte für ALLE Übertragungsformen.

    Die Frage ist: Hat a) Kirch gepennt und Via Exklusivrechte verkauft obwohl ARD/ZDF Ausstrahlungsrechte für Europa haben oder b) ARD/ZDF haben nur Rechte für Deutschland gekauft und waren so blauäugig zu glauben, sie könnten trotzdem europaweit unverschlüsselt senden.

    Da unsere ÖRs bereits mit technischen Tricks zur "Reichweiteneingrenzung" gebastelt haben, deutet im Moment viel auf Variante b) hin.

    [ 27. Februar 2002: Beitrag editiert von: Thomas5 ]</p>
     
  6. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Dieser Text ist von Heute von "DigiTV"


    27.2.2002 8:00
    Wieder Ärger wegen Fußball-WM
    [FPoe] München - Der spanische Sender Via Digital droht, gerichtlich gegen die europaweite Satelliten-Ausstrahlung der WM-Spiele durch die deutschen TV-Anstalten ARD und ZDF vorzugehen.

    Dies meldet heute die Süddeutsche Zeitung und zitiert einen Brief, den Via Digital an die Münchner KirchGruppe geschickt habe. Die Mediengruppe ist im Besitz der WM-Rechte und hat diese unter anderem sowohl an den spanischen Sender Via Digital wie auch an ARD und ZDF verkauft hat.

    Den Spaniern wurden nach Angaben der Zeitung offenbar exklusive Ausstrahlungsrechte zugesagt. Das TV-Unternehmen Via Digital wendet nun ein, ARD und ZDF seien über Satellit auch in Spanien empfangbar, die Exklusivität wäre damit nicht mehr gegeben.

    Die Öffentlich-Rechtlichen bestehen auf ihre Verträge. Kirch müsse gegebenenfalls den Spaniern nun einen deutlichen Preisnachlass in zweistelliger Millionenhöhe gewähren. Notfalls wolle Via Digital auch deutsche Gerichte anrufen.

    Mfg
    lagpot
     
  7. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.071
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Ich würde mich kaputtlachen, wenn die ÖRs auch noch das analoge ASTRA Signal abschalten müssen...

    250 Mio DM für terrestrische Rechte an nur 24 Spielen...

    Pleitgen und Co. müssen entlassen werden!
     
  8. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Hoffentlich klagen die Spanier ! Dann würde es endlich mal Klarheit in dieser schwachsinnigen Rechtesache geben. Meiner Meinung nach hat Via Digital ja wohl die exklusiven Rechte für den SPANISCHEN MARKT erworben. Daher dürften eigentlich nur spanisch kommentierte Spiele nicht dort zu empfangen sein. Wenn aber ein ausländischer Sender, auf welchem Weg auch immer, in Spanien zu empfangen ist, dann stellt das nach meiner Meinung keine Verletzung der Recht dar. Sollten die Spanier aber doch durchkommen, dann könnte bald überall geklagt werden. Dann dürfte es doch auch nicht mehr erlaubt sein, das TV- und Radiosender terrestrisch über Landesgrenzen hinaus empfangbar sind usw, usw...
    Ausnahmsweise habe ich in dieser Sache mal vollstes Vertrauen in die EU-Kommission, denn hier dürfte doch das Allgemeinwohl (wie auch bei der Schutzliste für Fussball-WM, Olympia,...) wichtiger als die Privatinteressen der Pay-TV-Anbieter sein. Wenn in diesem Zusammenhang dann gleich auch über die Vermarktung von Pay-TV im Ausland (also SKY in Deutschland, Premiere in ganz Europa, ...) entschieden würde, dann würde es endlich mal richtige Klarheit geben !
     
  9. orion

    orion Guest

    Nun abschalten werden die Öffentlich-Rechtlichen ja das analoge Signal nicht, wenn´s ganz hart kommt läuft dann da wieder ein "Alternativprogramm",sprich ein Uraltfilm,oder vielleicht wird nur ein Standbild gesendet und dazu gibt es den Kommentar von Rubenbauer (was ja einer Folter 3.Grades gleichkommt),oder,oder,oder......
    Gruß
    Orion
     
  10. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    @orion:

    Du bist ja ein Sadist, Mann!!!! [​IMG] [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen