1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streifenpolizisten in deutschen Krimiserien

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von DerBandit, 30. Januar 2011.

  1. DerBandit

    DerBandit Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Aktuell laufender Schimanski:

    Wieder einmal kommen Streifenpolizisten in deutschen Krimis schlecht weg. Entweder sie werden als strunzdoof dargestellt, die allenfalls zum Trassenband ziehen, Verkehr regeln oder Strassen sperren taugen. Oder ganze Polizeireviere versinken in einem Sumpf von Korruption und/oder sexuellen Belästigungen weiblicher Kollegen.
    Ist das wirklich so oder bilde ich mir das nur ein?
     
  2. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Streifenpolizisten in deutschen Krimiserien

    Es gibt auch andere (Großstadtrevier, Notruf Hafenkante). Was da bei Schmimanski lief, hat man ähnlich schon in amerikanischen Filmen gesehen. Ob es auch der Wirklichkeit heutiger deutscher Großstädte entspricht, entzieht sich meiner Kenntnis. Im übrigen ist es ja auch ein Fernsehkrimi und keine Doku.

    Strotti
     
  3. DerBandit

    DerBandit Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Streifenpolizisten in deutschen Krimiserien

    Ich glaube da haben wir uns falsch verstanden.
    Die von dir angesprochenen Serien handeln ja direkt von und über Polizisten in Uniform. Ich meine Krimis die eigentlich von Kriminalbeamten handeln, Tatort etc.
    Und meine Frage ob das wirklich so ist, zielt auf eben diese Krimis und nicht auf die Realität. Also ob ich mir das nur alleine einbilde :)
     
  4. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Streifenpolizisten in deutschen Krimiserien

    Nach meinen Beobachtungen neigt man in Krimis öfters mal dazu, die uniformierten Kollegen schlecht aussehen zu lassen. Mir stößt das meist eher negativ auf.

    Strotti
     

Diese Seite empfehlen