1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streifen im Bild trotz HD

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Punktesammler, 26. November 2014.

  1. Punktesammler

    Punktesammler Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Guten Morgen!

    Habe z.Zt. einen technisat HD8-C im Einsatz und empfange das Programm über Kabel. Für den HD- Empfang nutze ich eine G09 mit entsprechendem Modul. Der TV ist noch eine Röhre.

    Was mich nun stört: Störstreifen, Wellenlinien usw. war ich bisher nur vom analogen Bild gewohnt. Jetzt treten diese auch immer wieder und immer öfter auch bei RTL HD & Co. auf. Dies ist aber erst seit kurzem der Fall!

    Signalstärke und Qualität sind bei 75 & 90 %. Was kann das sein?
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Die Wellenlinien können nicht vom digitalen Signal stammen. Es muss ein technischer Defekt beim Röhrenfernseher, bzw. eine Störquelle sein.

    Edit: Nebenbei bemerkt (falls nicht schon längst bekannt) ist HD-Empfang mit einem Röhrenfernseher nicht möglich.
    Der Sender wird mit einem HD-Receiver zwar angezeigt, ist aber von der Bildqualität her nur SD.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. November 2014
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.597
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Ich tippe mal auf ungeschirmtes oder nur einfach geschirmtes Scartkabel zwischen Receiver und TV.
    Der Sender ist dabei dann Nebensache die Störungen werden direkt auf die Videoleitungen übertragen.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Das ist nicht wahr! Es gibt auch HD-Röhren! Die schaffen zwar nur 720p, aber immerhin.
     
  5. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Hilft alles nichts, Du must die Ursache weiter eingrenzen. Röhrengeräte unterliegen einer gewissen Alterung, die von Dir geschilderten Probleme könnten daher auch vom TV selber ausgehen, Zeilentrafo, Netzteil, etc.
    Wenn der TV dir Ursache ist, solltest Du diese Effekte auch beim Abspielen einer DVD haben. Ist dies nicht der Fall, würde ich mir die verwendeten Kabel ansehen, die Receiver und TV miteinander verbinden.
     
  6. linux-tv

    linux-tv Silber Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Ich vermute dass ich eine Rückkopplung vom eingestellten Analogen Sender des TV über das Scart Kabel.
    Versuch mal einen Sender im Fernseher zu wählen wo nur Rauschen ist. Dann auf den AV Platz schalten. Wellenlinien sind dann bestimmt weg. :)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.597
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Dann würde ein (mindestens) zweifach geschirmtes Scartkabel auch helfen. ;)
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Aber nicht, wenn es über den Stecker ins Kabel geleitet wird! Schirmung hilft nur gegen Störeinstrahlungen von außen!
     
  9. Punktesammler

    Punktesammler Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Danke, da sind schon mal ein paar gute Tips dabei! Eine DVD wird tadellos abgespielt. Die Störungen treten auch nicht bei allen Sendern auf! Sky (ohne HD) z.B. läuft ohne Probleme auf allen Sendern.
    Den Vorschlag mit den Kabeln werde ich mal prüfen! Habe diverse Scartkabel rumliegen, dickere und dünnere, mit vergoldetem Stecker und ohne! Woher sehe ich bzw. weiss ich, welche gut geschirmt sind?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.597
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streifen im Bild trotz HD

    Dünne Kabel sind normal nicht einzeln geschirmt. Da passen die Schirme einfach nicht mit rein. Ausserdem sind die dann meist nicht RGB tauglich. Kabel ab 1cm Ø sind meistens RGB tauglich und mehrfach geschirmt.

    Die einzel Schirmung ist ja dazu da damit die Leitungen sich nicht gegenseitig beeinflussen. Die Gesamt Schirmung damit Störungen von außen/innen nicht ein/aus dringen
     

Diese Seite empfehlen