1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streifen / Brummen bei Digitalem Kabel

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von MoDeM, 14. Oktober 2009.

  1. MoDeM

    MoDeM Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    heute waren die Techniker von CableTel (bulgarischer Kabelanbieter, digital) bei mir in der Wohnung (wohne in Sofia) und haben mir meinen Receiver (Topfield 6100EMC) angeschlossen. Hat soweit funktioniert und ich dachte: "Endlich deutsche TV-Programme!". Jetzt wo sie weg sind sind mir ein paar Phänomäne aufgefallen.

    Angeschlossen ist folgendermaßen: Antenne in Receiver. Scart vom Receiver in meinen LCD für die digitalen Programme. Und eine Antenne vom Receiver in den LCD für die analogen Programme.

    Mit dieser Installation habe ich leichte Bildstörungen in Form von kleinen flimmernden Streifen die von oben nach unten wandern. Zudem kann ich wie "transparent" im Hintergrund ein anderes TV-Programm sehen. Es war ein Sender mit Laufschrift unten so dass ich das doch gut erkennen konnte.

    Wenn ich nun das Kabel für analog aus dem LCD ziehe dann habe ich extremes brummen und größere extreme weiße Streifen im Bild.

    1. Frage: Wieso habe ich so extreme Störungen wenn nur das Scart-Kabel im TV hängt? Also wenn analog abgesteckt ist.
    2. Frage: Wieso verbessert sich die Situtation wenn ich eine Antenne für die analogen Programme an den LCD hänge?
    3. Frage: Woran liegen die Störungen und Hintergrundbilder wenn das Antennenkabel gesteckt ist.

    z.Z. habe ich das Kabel für analog und das Scart für digital drin hängen da man sonst echt nicht schauen kann. Auf Dauert nerven mich aber auch hier die flimmernden Linien und die "Hintergrundbilder".

    Grüße
    MoDeM
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streifen / Brummen bei Digitalem Kabel

    Besorg Dir mal einen Mantelstromfilter. Dieser trennt Schirm und Ader des Antennenkabels Kapazitiv bzw. per Trennübertragen ab so das keine Brummspannungsschleifen mehr entstehen und Deine Probleme mit den Balken bzw. dem Brummen ist weg. ;)

    Der manelstromfilter wird zwischen Dose und erstem Empfangsgerät eingeschleift.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen