1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streaming: Falsche Längenangabe, Tool zum Korrigieren?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 30. Oktober 2003.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Anzeige
    Hi,

    jeder von Euch, der über die Linux-Box streamt, hat sicherlich schon bemerkt, dass einige Programme die Länge der generierten MPEG-Dateien falsch anzeigt. Irgendwas macht die Wingrab.dll da wohl falsch, denn der DVBRecorder für die D-Box I speichert ja dieselben Streams, jedoch ist hier die Längenangabe korrekt.

    Lange Rede, kurzer Unsinn: Kennt jemand von Euch ein Tool, mit dem sich das nachträglich bei den MPEG-Dateien korrigieren lässt? Ich hab ein paar Tools, die spinnen da total herum, wenn die Zeitangabe nicht passt.

    Gag
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.296
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    DVD-Patcher? Kann es sein das es nur an der falschen Bitrate liegt?
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen