1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streaming auf NSLU2: Stabilität und hohe Bitraten

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mito, 19. Oktober 2007.

  1. mito

    mito Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    66
    Anzeige
    Hallo,
    nachdem ich meine ersten Schritte mit NFS & Co. gemacht habe, stehe ich noch vor zwei Problemen.

    1. Das ARD/ZDF Problem:
    Aufgrund der hohen Bitraten kommt es nachts zu Streaming-Abbrüchen, die sich entweder in gesplitteten Files oder kompletten Abbrüchen der Aufnahme zeigen. Was kann man da noch tun? Die wsize habe ich schon angepasst. Wenn nix geht, werde ich mir Wohl oder Übel ein IDE Interface kaufen müssen.

    2. Stabilität:
    Es ist mir nun schon ein paar mal passiert, dass ich die NSLU2 nach einer Aufnahme von meinem PC aus nicht mehr ansprechen konnte. Also ab in den Keller: Ausschalten und wieder Einschalten. Das Problem besteht erst, seitdem der NFS Server läuft. Vorher lief das Ding wochenlang ohne Hänger durch. Kann mir da evtl. jemand weiterhelfen?
     

Diese Seite empfehlen