1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streamen von Direkt Film klappt nicht.

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ritti, 21. Januar 2005.

  1. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Anzeige
    Habe nen Direktfilm bestellt und wollte den Streamen.
    Da das ja nur über die Direktaufnahme in JtG habe ich das angeklickt, dann ermittelt der die PIDs und dann stürzt das Programm ab :mad: ..
    Egal was ich jetzt als engine einstelle, oder ob Transport Stream, PES A/V Stream, .. mit SPTS Mode an oder aus.. es hilft nix... :(
    Was kann ich tun??.. bin total verzweifelt (das geld iss ja nu futsch)..

    Bis dann, ...... ritti ;)
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.568
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    Beim nächsten mal versuche es doch mal mit Simple Grab!
     
  3. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    Wobei ich dazusagen muss, dass es vor einer Weile noch geklappt hat.
    Hatte letztens erst was von Blue Movie gestreamt (das hat ja auch die Unterkanaele). Welches Image da draufwar, weiss ich nichtmehr, es war jedenfalls ein YADI.
    Ich habe bemerkt, dass die Sofortaufnahme garnicht mehr tut, nur der Streamingserver funktioniert.
    Gibt es eigentlich irgendwie noch eine moeglichkeit, die Multifeedaufnahme zu testen? (also gibt es noch kanaele, wo man noch mit Startplus Multifeedempfang hat).
    SimpleGrab werd ich mal probieren... Da steht "NGrab" Clone, aber ich kann keinen Streamingserver benutzen, da - wenn man die Aufnahme von der Box aus startet - die Box "rumspinnt".. also nutzte ich die Sofortaufnahmefunktion von JTG, und erspare mir so das Bearbeiten der services.xml (das ist mir zu kompliziert).
    Das hat ja bisjetzt geklappt und ich frage mich, wieso es das jetzt nichtmehr tut (vielleicht seit Imagewechsel? .. hatte immer nur YADI bisjetzt drauf).

    Bis dann, ...... ritti ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2005
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

     
  5. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    Ich sagte Startplus . Nix Sport ;)
    Wenns nur so einfach währ, ist es aber nicht.
    Wenn ich über Streamingserver aufnehmen will und also Blau-Rot drück zum aufnehmen, steht auf einmal "Radio" da und irgendwie zeigt die Box fehlerhaftes verhalten (ist doof zu beschreiben), irgendwie lande ich dann auf Sport 1 usw..
    Deshalb verwendete ich immer die Direktaufnahme über JTG, was ja immer geklappt hat bisjetzt.
    Was jetzt auf einmal los ist, weiss ich auch nicht.
    Schöner währ, wenn dieser Bug bei der Streamingserver-Aufnahme endlich mal gefixt würde, das gibts nähmlich schon ne ganze weile ;)

    Bis dann, ...... ritti ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2005
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    Mhhh... wo Du es gerade sagst. Ich hatte bis jetzt auch noch nicht von Direkt gestreamt aber ich habe es eben mal von Sport versucht und da "spinnt" die D-Box auch ein wenig rum. Wenn ich ein Fussballspiel aussuche und dann die Aufnahme starte springt die Box auf Radio und es kommt die Meldung:
    Der Witz ist aber das der Kanal den ich ausgewählt habe im Hintergrund läuft (Ton und Bild hniter der Fehlermeldung)
    Gestreamt wird dabei auch.
    Sobald ich die Aufnahme beende ist das "normale" Bild wieder da.
    Gestreamt wurde aber ganz normal.:eek: (Bild und Ton alles da.)

    Gruß Gorcon
     
  7. OPS

    OPS Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Senftenberg
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    Das gleiche Problem, wie Gorcon beschrieben hat, habe ich auch, nur dass der Stream abbricht und nichts mehr bedient werden kann.
    Gruß OPS
     
  8. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.665
    Ort:
    Senftenberg
    Technisches Equipment:
    Sagem D-Box2 SAT mit aktuellem JTG
    Technisat PR-S
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    Bei mir ist es genauso wie bei Gorcon. Der Stream funktioniert obwohl beim streamen dies seltsame Verhalten auftritt.
     
  9. Kallipygos

    Kallipygos Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    303
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    und was machen wir jetzt hatte das problem auch con wochen mal (auch hier erwähnt)

    ich kann kein direkt aufnehmen...:(
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Streamen von Direkt Film klappt nicht.

    Das Problem muss im www.tuxbox.org/forum gemeldet werden, damit sich ein Entwickler das anschaut.
     

Diese Seite empfehlen