1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streamen mit Neutrino

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Mart2000, 24. Juni 2004.

  1. Mart2000

    Mart2000 Guest

    Anzeige
    Hallo Leute,
    habe folgendes Problem:
    Ich starte WinGrabN, dann kommt erst mal ne Fehlermeldung, dass die Datei channels.bin nicht geöffnet werden konnte. Dann soll ich die IP Adresse der D-Box2 angeben. Woher soll ich die wissen? Oder wie finde ich heraus welche IP sie hat? Wenn ich dann einfach auf weiter klicke, kommt irgend ne Fehlermeldung in der steht: " Der Index der Liste überschreitet das Maximum (-1)".:confused:

    Also, wie finde ich die IP Adresse heraus?
    Was hat es mit der Channels Datei auf sich?
    Ist WinGrabN das einzige Programm das ich zum Streamen brauche?
    Muss zum streamen das Nullmodemkabel angeschlossen sein?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus,

    Mart2000
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juni 2004
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streamen mit Neutrino

    Vieleicht steht die da wo Du sie auch eingegeben hast nähmlich unter Netzwerk.
    Wenn Du die nichtmal mehr weist passt sie bestimmt nicht zu Deiner Netzwerkkarte.
    Gruß Gorcon
     
  3. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: Streamen mit Neutrino

    schon komisch !! und zu deiner anderen frage nein das nullmodem muss nicht angeschlossen sein !!!
     
  4. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Streamen mit Neutrino

    So, nachdem ich ja jetzt erfolgreich das neue Image geflasht habe, wollte ich jetzt mit dem Streamen anfangen. NGrab und Wingrab funktionieren NICHT!

    Mit JTG klappts. Allerdings habe ich dann eine mp2 und eine m2v datei. Mit JTG kriege ich sie nicht gemuxt. Mit TmpgEnc klappts. Das dauert mir aber zu lange. Gibts denn keine Möglichkeit mit JTG Filme direkt zu einer mpg Datei zu streamen?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streamen mit Neutrino

    Hast Du nichtmal 3 min Zeit?
    Gruß Gorcon
     
  6. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Streamen mit Neutrino

    Ist einfach ziemlich lästig.

    Mit WinGrab und NGrab geht das ja soweit ich weiß.

    Warum nicht mit JTG?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streamen mit Neutrino

    Warscheinlich um das Arbeiten mit meg2schnitt zu vereinfachen. Danch gehts dann direkt ins DVD Authoring Programm.
    Gruß Gorcon
     
  8. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Streamen mit Neutrino

    Habe noch nie länger als 2 min. gestreamt. Wollte das nur mal testen. Passt die Datei auf ne DVD? Sagen wir mal ich nehme einen 2,5 Stunden Film auf Premiere 1 auf. Als Tonspur nehme ich nur die englische. Wie groß wird die Datei dann ungefähr?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Streamen mit Neutrino

    Wenn Du nur 2 min streamst dauert das Muxen aber nur 1-2 sek. ;)
    2,5h (3) sollten drauf passen (ohne DD).
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen