1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streamen in DD 5.1

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von manbock, 27. März 2004.

  1. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    Anzeige
    Geht das?

    Ich streame mit WinGrabZ. Da kommt kein DD heraus, leider.

    Streams bearbeite/schneide ich dann mit DVD-lab.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    nimm WinGrabE
     
  3. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    Ich nehme Jack the Grabber!
     
  4. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Lechuk:
    > nimm WinGrabE [/QB][/QUOTE]


    Vielleicht bin da ja etwas zu unbedarft:

    Hier kommt 'waiting for data', das war es auch; die Box stürtzt ab.

    Bei WinGrabZ nicht.

    Ich werde mal Jack the Grabber ausprobieren.
     
  5. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ R2-D2:
    > Ich nehme Jack the Grabber!

    Probiere ich nun aus. Dummerweise findet dieses Programm nicht meine Box - schade.

    TuxVision oder WinGrabZ finden die aber.
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Das Streamen von DD5.1 geht auch mit Ngrab, habe da gute Resultate erhalten..

    viele Grüße,

    Patrick
     
  7. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    hast bei Jack The Grabber die IP auch eingestellt und gespeichert unter optionen !?
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Hast Du auch die Apid und Vpid in die richtigen
    Felder von dem richtigen Sender eingetragen
    und auch die IP stimmt?

    ähem
    immer so eintragen,wenn vorhanden,egal in welcher
    Reihenfolge es bei drücken der grünen Taste steht

    1. apid deutsch
    2. apid OV
    3. apid 2/0-3/1-/5/1

    <small>[ 28. M&auml;rz 2004, 04:35: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     
  9. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ golf16v:
    &gt; hast bei Jack The Grabber die IP auch eingestellt und gespeichert unter optionen !?

    Ja, habe; ich kann auch auf der Box die Sender umschalten.

    Nur aufnehmen geht nicht.

    Edit: Nun geht es. Ich hatte die falsche Engine eingestellt.

    <small>[ 30. M&auml;rz 2004, 19:17: Beitrag editiert von: manbock ]</small>
     
  10. diabelo

    diabelo Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Berlin
    Also wenn ich mit Jack streame , dann hab ich zwar den DD-Ton , aber wennich das zb DVD-Lab oder Temgenc_DVDAutohr zur VOB´s umbaue zweigt mir Power DVD bei Autio , nicht Dolby Digital 5.1 sondern Dolby 2.0
    woran liegt das ? hab ich da was Faslch gemacht *eingestellt * hilfe wäre nett
     

Diese Seite empfehlen