1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streamen aus NAS

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von ostwestfale123, 10. März 2013.

  1. ostwestfale123

    ostwestfale123 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich interessiere mich für einen Technisat Receiver. Kann der ISIO auch auf mein Synology NAS stremmen??
     
  2. Moeppi86

    Moeppi86 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    AW: Streamen aus NAS

    Vom Nas zum Receiver ja, aber nur wenige formate. andersrum geht nicht.
     
  3. ostwestfale123

    ostwestfale123 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Streamen aus NAS

    das ist sehr schade.
     
  4. ostwestfale123

    ostwestfale123 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Streamen aus NAS

    gibt es eine alternative?
     
  5. Moeppi86

    Moeppi86 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    AW: Streamen aus NAS

    Warum möchtest du zum NAS streamen?
     
  6. ostwestfale123

    ostwestfale123 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Streamen aus NAS

    Ich habe alle Filme auf meinem NAS liegen. Wie gesagt ich finde die Solo2 den absoluten Knaller, wenn er das Bild von Technisat hätte, das wäre Klasse.
     
  7. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Streamen aus NAS

    Ich mache das über den Umweg über den PC. Denn hier schneide ich halbautomatisch die Werbung raus und lösche nicht benötigte Tonspuren. Das geht schneller und präziser als im Isio.
    Danach die Datei aufs NAS.

    Gruß Chris
     
  8. ostwestfale123

    ostwestfale123 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Streamen aus NAS

    OK. und die Isio liest dann vom NAS? Welche Formate?
     
  9. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Streamen aus NAS

    Das kann ich dir nicht sagen, da ich dazu einen spezialisierten Mediaplayer einsetze. Die Technisat Homepage dürfte aber aufklären.
     
  10. Moeppi86

    Moeppi86 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    AW: Streamen aus NAS

    Ja genau, so mach ich es auch. Mittels Mediaport von Externer Festplatte auf PC kopieren, dann mit TsDoctor Werbung und Tonspur entfernen und als .ts Datei auf Synology NAS speichern. Dann kann man immerhin die Datei noch mit Receiver über upnp abspielen. Mach ich aber fast nie, sondern mit Samsung TV, geht irgendwie besser, weil der mehr Formate kennt als der Receiver.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen