1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stream-Programm, aber welches?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Tortellino, 10. Januar 2006.

  1. Tortellino

    Tortellino Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    11
    Technisches Equipment:
    Sagem 2x Flash mit Yadi Neutrino
    Anzeige
    Morgen!

    Mich würde mal interessieren, mit welchen Programm(en) es am Besten funktioniert, um von dbox2 auf PC aufzunehmen.

    Danke schon mal.
     
  2. Thomas_H

    Thomas_H Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    516
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Sehr schlank, übersichtlich und zuverlässig: www.dboxwinserver.de
     
  3. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.537
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    SimpleGrab 0.42 nutze ich. Sehr klein und schlank.
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Fragen zu Linux gehören eher in die Rubrik d-box 2 - LINUX. Da sind dann auch mehr Linux-Freaks und man bekommt schneller Antworten...
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Ich benutze "Jack the Grabber" zur Aufnahme und "Sherlock" für die intelligente Timer-Programmierung. ;)

    Gag
     
  6. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Ich nutze den XMediagrabber:

    http://www.xmediagrabber.de/

    Kostet allerdings (m.E. gut angelegte) 15,- Euro.

    MfG
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Aus ethischen Gründen lehne ich diese Software ab.
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Brauchst du ja auch nicht, hast - in Verbindung mit JtG - deine eigene Lösung selber geschrieben. :D

    Fand das damals auch als "sehr zweifelhaftes Vorgehen", das Programm von jetzt auf nachher als Shareware anzubieten.
     
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Bin mit der Direktaufnahme über NFS sehr zufrieden.
     
  10. Ron Jeremy

    Ron Jeremy Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Göppingen
    AW: Stream-Programm, aber welches?

    Kann ich auch nur empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen